Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Schmerzende Kniegelenke

Schmerzende Kniegelenke

 

Es ist allgemein bei gesundheitsinteressierten Frauen bekannt, dass nach den Wechseljahren die Gefahr einer Osteoporose mit allen Folgen eintreten kann.

Die Knochendichte reduziert sich ab da von Jahr zu Jahr  und die Folge können dann später, wenn das Alter fortschreitet, Knochenbrüche bei Überbelastung, wie Sturz udgl. sein.

Viele kennen das Grundproblem leider nicht und verabsäumen es, früh genug gegenzusteuern.

Ursache Osteoporose Wechseljahre

Es hat, wie bei fast allen Industriekrankheiten, mit unserem ungesunden Lebensstil zu tun. Primär ist die meist schlechte Ernährung dafür verantwortlich, welche den Körper ab der Kindheit schon anfängt zu übersäuern.

Auch exzessiver Sport trägt dazu bei, das Gewebe und die Organe zu übersäuern. Allerdings hat die weibliche Welt entgegen den Männern eine großen Vorteil: Durch die Menses werden monatlich die Säuren mit der Blutung ausgespült und somit kann es nicht zu den frühen Säureschäden wie bei den Männern kommen. Denken sie nur an alle Glatzköpfe welche heute in der Gegend rumlaufen. Mehr Haar im Gesicht als auf dem Kopf.

Dies ist auch der Grund warum die Frauenwelt immer älter als die Männer werden!

Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Das ist anscheinend der Grund warum sich die Herrenwelt seit einigen Jahren nicht mehr rasiert, damit sie wenigstens etwas in Sachen Behaarung vorzuweisen hat.

Durch den Vorteil der Damenwelt setzt hier aber dann das gleiche Problem ab den Wechseljahren ein. Die Säuren werden dann  nicht mehr ausgespült und zeitversetzt zu der Männerwelt haben sie dann das gleiche Problem. Der Haarverlust setzt dann meist ab dem 70. LJ ein. Aber auch andere Säureschäden stellen sich ein, welche einem den Alltag den auf Schönheit bedachten Damen vermiesen können.

Dies ist natürlich ein riesen Geschäft für die Kosmetikindustrie die Glauben macht , man könnte von außen grundsätzlich was ändern. Außer den alten Lack überstreichen, oder Operationen geht leider nichts, da wahre äußerliche Schönheit von Gesundheit und immer von Innen kommt.

Was tun ?

Grundsätzlich ist der Lebensstil in Sachen Ernährung zu prüfen. Eine Umstellung wird in den meisten Fällen nötig sein. Mehr als 50% pflanzliche Nahrung sollte eingeplant werden. Wir unterstützen mit unseren Smoothie Mixern.

ebook zu dem Thema

Wie kann man die Übersäuerung überprüfen?

Man lese bei unseren BLOGs Übersäuerung und Speicheltest nach. Hier kann man einfach den aktuellen Status feststellen. Der PH Wert im Speichel sollte dauerhaft bei min. 7-7,5 liegen. Ab und an kann man auch den Urin überprüfen- er sollte min. hellgelb bis klar sein. Auch der Messstreifen sollte je nach Tageszeit immer über PH 7 anzeigen. Test Säurestatus.

Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Meist ist der Wert zu niedrig und man muß Gegenmassnahmen ergreifen.

Eine Entsäuerungskur mit Basenbädern und Basendrinks ist für min. 6 Moante angesagt – so lange bis der o.agg. Wert von min. PH 7 erreicht ist.

Um den Wert dauerhaft zu halten ist logisch die Ernährung auf Schwerpunkt Pflanzenkost und natürliche basische Getränke umzustellen. Kein Wasser oder Drink mit Kohlensäure, wie das heute beliebt ist oder promotet wird.

Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Vorbeugung Osteoporose Wechseljahre

Hier leisten wir guten Beitrag mit WATEC Wasser und den kolloidalen Mineralien, welche natürlich im Gegensatz zu Säuren, dauerhaft Basen in den Körper bringen. Magnesium was auch sehr wichtig ist-finden Sie hier.

Siehe auch bei Entsäuerungs SET und Anti Aging SET nach. Vor allem Kochsalz vermeiden!

Es geht nur um den dauerhaften täglichen Lebensstil. Man kann sich natürlich auch Genussmomente erlauben, sonst macht ja das Leben keinen Spaß mehr.

Sollten Sie schon Schmerzen haben, surfen sie bei unseren Schmerz Terminatoren  VITAL PAD und NeuroMatt oder auch NeuroPlates.

Quintessenz

Hat man dauerhaft den PH Wert im Gewebe erreicht, ist absolute Gesundheit und die Osteoporose kein Thema mehr. Im Gegenteil: Man wird biologisch jung bleiben und eine Krankheit hat keine Chance mehr.

Leider wird diese Story über das Körper Mileau zu wenig publik gemacht, da sie die Ursache der meisten Krankheiten inkl. Krebs ist und die Pharmaindustrie und viele Ärzte davon ja schließlich leben.

Außerdem ist mit dem Natriumbikarbonat (Natron), welche wir zu Entsäuerung verwenden, kein Geld zu verdienen.  

Lesen Sie auch unsere Gesundheitsblogs zu dem Thema Entgiftung-Entsäuerung und sehen Sie bei unserem Entsäuerungs Set nach.

Machen Sie auch 1x/Jahr den Mineral CHECK.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.