Virenabwehr natürlich

Virenabwehr natürlich

Virenabwehr natürlich

Virenabwehr natürlich

 

Forscher der renommierten Havard Schule haben heraus gefunden, dass eine der einfachsten Möglichkeiten, den Körper vor einer Virusinfektion zu schützen, darin besteht, einfach zu atmen – natürlich unmaskiert.

Atemtechniken werden schon im Ayurveda gepriesen und die biblischen ALTEN erreichten durch spezielle Atemtechnik (rhytmisches Atmen) ein Alter bis zu 1000 Jahren.

Der automatische Atemvorgang erzeugt Immunreaktionen, welche eindringende Krankheitserreger zerstören. Versuche mit einem spez.elektronischen Sensor, der die mechanischen Kräfte der Atmung nachahmt, töteten beispielsweise Viren.

Mukoviszidose heilbar

Diese Forschung zeigt die Bedeutung von Atembewegungen für die menschliche Lungenfunktion, einschließlich Immunreaktionen auf Infektionen, und zeigt, dass dieser Sensor verwendet werden kann, um  Reaktionen in den tiefen Teilen der Lunge zu modellieren, wo Infektionen oft schwerwiegender sind und zu Krankenhausaufenthalten und Tod führen, sagte der Mit-Autor der Studie, Dr. Haiqing Bai .

Es ist bekannt, dass die Lungenflügel Alveolen enthalten, die Sauerstoff absorbieren und beim Ausatmen mit Kohlendioxid austauschen. Durch normales Atmen versorgt sich unser Körper mit Sauerstoff, während CO2-Gifte ausgestoßen werden, die Immunität aufbauen und vor Krankheiten schützen.

Diese Forschung kann auch für vorklinische Arzneimitteltests verwendet werden, um zu garantieren, dass Kandidatenmedikamente tatsächlich Infektionen und Entzündungen im funktionellen menschlichem Lungengewebe reduzieren, fügte Dr. Bai hinzu.

Masken tragen verhindert, dass der Body ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden kann

Im Laufe eines normalen Lebens werden mehr als 600 Millionen Atemzüge gemacht. Jedes Mal werden sich die Lungenflügel dehnen und dann entspannen, wodurch der Körper in einem natürlichem sauerstoffreichen Gleichgewicht bleibt.

Wenn man beim Atmen behindert wird, wie z. B. durch das Tragen einer Gesichtsmaske, wird dieses Gleichgewicht schnell zu einem Ungleichgewicht , wodurch der Körper wesentlich anfälliger für Infektionen wird. Diese Tatsache ist eigentlich allen Medizinern bekannt. Aber sie sind nun auch mal nur Sklaven der Obrigkeit und müssen gegen Ihren Willen arbeiten und Ihren gemachten Eid schändlichst verletzen.

 

Aus genau dem Grund sind die akt. Maskenpflichten so problematisch, da sie die Menschen dazu zwingen, ihre gewohnte Sauerstoffzufuhr zu unterbrechen, wodurch sie das CO2 wieder einatmen, das sie gerade bei ihrem letzten Atemzug ausgeatmet haben. Das versteht sogar ein Laie, dass das nicht gut sein  kann.

Nach einer Zeit x kann dies zur Hypoxie führen, einem Zustand, in dem der Körper an Sauerstoffmangel leidet. Bei längerer Dauer kann dies zu weiteren Gesundheitsproblemen führen, von welchen einige chronisch und andere sogar lebensbedrohlich sind.

Für die Leute, welche konspirativ sind, wird umgehend klar, warum die Machthaber wollen, dass alle eine Maske tragen: weil es den Körper schädigt, das Immunsystem schwächt und einen Menschen anfälliger für Krankheiten und Tod macht. ( Leute aufwachen: Wir sind nur Sklaven auf dieser Erde von mächtigen Wahnsinnigen).

Mit einem zirkulierenden Biowaffen-„Virus“ im Spiel ist das Letzte , was eine Person für die persönliche Gesundheit tun möchte, eine sauerstoffreduzierende Maske zu tragen, aber das ist es, was Regierungen auf der ganzen Welt verlangten – und leider gehorchten viele Menschen als willige Schafe nach dem MOTTO: unsere Staatsführer werden es schon wissen.

Mitnichten: Sie haben alle Verantwortung auf die sogenannten Experten abgewälzt, welche wiederum von der Pharmalobby bezahlt werden. Begreift doch endlich die Wahrheit!

Masken hindern natürlich den gesamten Sauerstoff daran, in die Lunge zu gelangen, noch wechseln sie das gesamte CO2, das die Lunge ausatmet. Masken beeinträchtigen auch den natürlichen Austausch dieser beiden Gase in unterschiedlichem Maße, wodurch Blut und Body weniger mit Sauerstoff und anstatt dessen mehr mit dem schädlichen Kohlendioxid gesättigt werden, was äußerst abträglich für die Gesundheit ist.

Virenabwehr natürlich

Virenabwehr natürlich

Dies erklärt, warum Länder, in denen die Einhaltung der Maskenpflicht am höchsten war, im Vergleich zu Ländern mit weniger Maskenpflicht auch die meisten Todesfälle verzeichneten.

Typisches Beispiel wäre dafür Schweden-im Gegensatz zu Israel.

Eine weitere Story, welche die neue Studie herausfand, ist, dass Stress die Immunfunktion behindert. Viele Menschen hatten solche Angst vor COVID-19, dass sie sich nicht nur auf Anordnung maskierten, sondern auch ihr tägliches Leben in Todesangst davor lebten, sich Covid 19 einzufangen, was sie ironischerweise anfälliger für Krankheiten macht.

Alle Nichterwachten haben Angst vorm Sterben, weil sie nicht wissen, dass sie unsterblich sind.

 Übe täglich beruhigendes tiefes Atmen – Aber ohne Maske bitte!

Es wäre viel einfacher, die chinesische Biowaffe zu besiegen, wenn unsere Politiker Mangels Wissen uns nicht zwingen würden, Masken zu tragen, die sie nicht aufhalten, uns aber daran hindern, normal zu atmen.

Aber Sie sind letztlich auch nur Sklaven einer höheren Ordnung und wollen gut und einfach Geld verdienen.

Bezgl. Viren ist unbedingt das Körpermileau zu beachten. Unsere Entsäuerungsprodukte und basisches Wasser helfen dabei.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.