Harmony Disc und Strahlung

Harmony Disc und Strahlung

schützt vor Elektrosmog WLAN und schädlicher Strahlung allgemein.

Angst vor unsichtbaren Strahlen?? Vital Energy hat eine weltweit einzigartige Technologie entwickelt,mit der jegliche disharmonische Strahlung wie Elektrosmog,

Funkstrahlung, sowie geopathische Strahlung zu 100% kompensiert wird.

Unsere elektromagnetische Umwelt hat sich die letzten Jahrzehnten radikal verändert.

Sowohl am Arbeitsplatz als auch im Wohnbereich sind wir heute immer mehr disharmonischer elektrotechnischer Strahlung ausgesetzt.

Funk und EDV Technologien sind in unserem modernen Leben nicht mehr wegzudenken.

Leider hat das aber gewaltige negative Einflüsse auf alle Bioorganismen.Die ersten großen Einflüße sahen wir schon vor 2 Dekaden durch die einschlägige Presse gehen:

Das Baumsterben durch Funkstrahlen,speziell von Handymasten.Danach kam die Tierwelt dran:Orientierungslosigkeit der Tierwelt, welche auf das stabile Erdmagnetfeld als Wegweiser angewiesen ist.

Heute sind wir ein erhebliches Stück weiter mit Symptomen schon beim Menschen angelangt.Mittlerweile gibt es EU weit ca. 8% Menschen welche hochgradig elektrosensibel sind.Dies hat natürlich weitreichende Folgen für die Gesundheit sowie das körperliche Wohlbefinden.

Störung des Bio Rhythmus,Senkung der Melatoninproduktion,Schwächung des Immunsystems,Dauerstress und Müdigkeit sind nur ein Auszug der berichteten Symptome.

Ein schöner Film zum Thema von Heilpraktiker.

Lesen Sie auch dieses Buch ,um aufgeklärt zu werden.

Handy Strahlenschutz

Harmony Disc und Strahlung

Wir sind elektromagnetische Wesen und folgedessen von dieser Strahlung beeinflußbar.Wir kennen das schon lange von Magnetfeldbehandlungen aus der ganzheitlichen Medizin.Der wesentliche Unterschied dazu ist die Konfiguration der Frequenzen.Biologen und Physiker arbeiten auf diesen Gebieten leider selten zusammen!

Schaffen Sie sich wenigstens in Ihrem persönlichem Umfeld ein Oase des Wohlbefindens-Mit Harmony Disc

Vital Energy hat jetzt,inspiriert von anderen Schutzprodukten und auf Wunsch vieler MOTEC Nutzer hin, eine Technologie entwickelt ,welche weiträumig ein harmonisches Feld liefert.Disharmonische Strahlung wird damit wieder in seine natürliche Ordnung gebracht.

Belastende Funkstrahlung wie z.B.WLAN vom Nachbarn oder der Handymast am Dach,wird keine negative Auswirkungen mehr auf den Bioorganismus haben.Ihr Bett brauchen Sie wegen geopathischer Belastung auch nicht mehr zu verrücken.

Elektrosmog im Schlafzimmer gehört damit der Vergangenheit an.

Mit einem Durchmesser von 17 cm ist die Scheibe überall unterzubringen.Die Wirkung bietet im 3 D Raum bei einem Radius von 15 m 100% Schutz.Die Einsatzbereiche reichen von den privaten vier Wänden ,öffentlichen Gebäuden wie Büros,Gaststätten,Arbeitsplatz,Krankenhäuser bis hin zu Tierställen und Pflanzenzuchten.

Die Disc ist auch ein idealer Reisebegleiter im Auto,Flugzeug,Bahn,Schiff ,sowie für Ihr Hotelzimmer.Finden Sie Ihre eigenen Anwendungen!

Für Schutz vor Handystrahlung verwenden Sie bitte unseren MOTEC. Dies ist der optimale Handy Strahlenschutz, welcher direkt am Handy aufgebracht wird.

Strahlung WLAN und Elektrosmog WLAN wird wahlweise von beiden Komponenten abgedeckt.Weitere Infos finden Sie unter Harmonisierung.

Harmony Disc und Strahlung

Akt.Film zu dem Thema

 

 

Folgt und liked uns:

Mobilfunk-Studienrecherche 3-2015 erschienen Studien belegen Schädigungsmechanismen

Mobilfunk-Studienrecherche 3-2015 erschienen Studien belegen Schädigungsmechanismen

Der Review widerlegt die Behauptung,

  • es gäbe keine einzige Studie, die ein krankheitserregendes Potential nachweise,
  • einmal gefundene Effekte hätten nicht reproduziert werden können,
  • man kenne keine Wirkmechanismen und

entzieht den geltenden Grenzwerten die Legitimation.

Die Studienrecherche 2015-3 enthält eine Zusammenfassung dieses Reviews. In der neuen Recherche werden insgesamt 12 neue Studien analysiert und besprochen. Yakymenko et al. (2015), Maskey et al.(2014), Esmekaya et al.(2011) und Saikhedkar (et al. (2014) weisen oxidative Schädigungsmechanismen nach.

Lies auch das Buch:

Mobilfunk-Studienrecherche 3-2015 erschienen Studien belegen Schädigungsmechanismen

Mobilfunk-Studienrecherche 3-2015 erschienen Studien belegen Schädigungsmechanismen

Die Zahl der Studien zu Wirkungen auf die Reproduktionsorgane steigt weiter: Mahmoudabadi et al.(2015) stellen einen signifikanten Zusammenhang von Handynutzung und Fehlgeburten fest;  Margaritis et al. (2014), Tas et al. (2014), Rago et al. (2013) weisen in Tierversuchen Auswirkungen auf Eierstöcke, Spermien und Hoden nach.

Wie wirkt sich die Dauerbestrahlung durch Tablets und Smartphones auf die Kognition und das Lernverhalten aus? Li et al. (2015) weisen an Ratten auf Veränderungen der Gehalte an Neurotransmittern, v.a. den Serotoninstoffwechsel hin, mit der Folge von Defiziten in Hirnleistungen.

Saikhedkar et al. (2014) stellen neurodegenerative Veränderungen in Zellen des Hippocampus und in der Hirnrinde fest, mit den Folgen stärkerer Ängstlichkeit, mehr Stress und Depressionen. Roggeveen (2015) untersuchten, ob die Strahlung eines Smartphones das EEG verändert, mit dem Ergebnis: Die Aktivitäten des Alpha-, Beta- und Gamma-Bands war in fast allen gemessenen Gehirnregionen gesteigert. Holovska et al. (2015) untersuchten die Auswirkungen von WLAN auf die Leber, Veränderungen in den Zellen wurden festgestellt.

Mobilfunk-Studienrecherche 3-2015 erschienen Studien belegen Schädigungsmechanismen

Auswirkungen auf das Erbgut (DNA von Spermien) ergab die Studie von Rago et al. (2013). Chromosomenschäden, Mitochondrienschäden und Organellenzerstörung  weisen Esmekaya et al. (2011) bei 1,8 GHz, der UMTS Frequenz, nach; Esmekaya et al. (2013) berichten, dass 2,1 GHz Strahlung den apoptotischen Zelltod induziert.

 

Quelle:
diagnose:funk

 

Folgt und liked uns: