Restless Legs Homöopathie

Restless Legs Homöopathie

Restless Legs Homöopathie

Restless Legs Homöopathie

Restless legs ( RLS)wird übersetzt, als ruhelose Beine, verstanden.

Das Restless-Legs-Syndrom ist eine neurologische Bewegungsstörung in den Beinen und Füßen. Normalerweise ist der Effekt verstärkt während der Ruhephase des Körpers, w.z.B. im Schlaf, besonders ausgeprägt und kann auch schmerzhaft sein.

Die Ursache ist bis heute ungeklärt, was aber nicht ungewöhnlich ist, da die Schulwissenschaft auf dem Gebiet der Neurologie nicht allzuviel sinnvolles leisten kann, da wir es hier mit phys.Problem zu tun haben.

Nervenströme können mit den heutigen Mitteln leider nicht gemessen werden. Deswegen sind alle Versuche der Ursache von Neuro Störungen beizukommen, nur empirisch ermittelbar und ursächlich erfolglos.

Die Krankheit ist schon seit der 2. Hälfte des 17.JH bekannt und hat den Namen von einem Schweden bekommen.

Auswirkungen und Ursachen

Die Missempfindungen können zittern der Beine, oder auch seltener, der Arme sein. Auch ein Kribbeln, typisch als Ameisen laufen bezeichnet, ist oft zu verspüren. Werden die Gliedmassen bewegt, bessert sich die Situation schlagartig. Da die Effekte auch speziell während der Schlafzeit nachts auftreten, sind natürlich alle Folgeerscheinungen eines schlechten Schlafes die Konsequenz davon. Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gereiztheit, Konzentrationlosigkeit  u.a.mehr am nächsten Tag. D.h.sind die Sekundärschäden für das Lebensgefühl schlimmer als der RLS Effekt selber.

Restless Legs Homöopathie

Restless Legs Homöopathie

Allerdings ist das heute, bei exzessiver Schreibtischarbeit, genauso wie Rückenschmerzen, mehr als unangenehm. Einfache Körperübungen können hier schnell Abhilfe verschaffen.

Allerdings ist das nicht die Lösung des Problems, sondern nur eine temporäre Verbesserung, welche als Abhilfe praktiziert werden muß.

Diagnostik-Schulmedizin

Die Diagnostik wird in.der Regel von Psychiater oder Neurologen durchgeführt. In der Regel wird Amorphin verordnet, was gut hilft aber allerdings wiederum andererseits Gift für den Körper ist, wird es dauerhaft, wie in den meisten Fällen eingenommen.

Da mittlerweile ca. 10% der Industriegesellschaft davon betroffen ist, hat sich Vital Energy des Problems angenommen und eine einfache Lösung parat.

Die Lösung heisst: VITAL PAD Schmerzpflaster.

Ab Juli 2021 gibt es dann die NeuroPlates.

Wir haben damit sehr gute Erfahrung sammeln können und die Ursache bei 95% der Anwender beseitigen können. Das VITAL PAD wird einfach an der aktiven Stelle appliziert und der RLS Effekt sollte in Kürze ( max. 1 Woche) verschwinden. Manchmal ist der Effekt dauerhaft weg. Kommt er wieder, einfach das VITAL PAD wieder applizieren. Sollten Sie eine eigene Applikation wie z.B. Beinbinde o.ä. machen wollen, sehen sie bei unserem VITAL Granulat nach.

Die Anwendung ist vollkommmen nebenwirkungsfrei und momentan die Zukunftslösung, welche es nur bei uns gibt. Aktuell sind Schuheinlagen in Entwicklung, welche u.A. genau auch dieses Gesundheitsproblem lösen. Wenn Sie Testemonial werden wollen-kostenlos anfordern!

Sollte es nicht verschwinden, den CHIP einfach am Thymus applizieren. (BOTEC).

REPORT Ärzteblatt

Ist es auch dann auch nicht weg, können Sie das Teil wieder zurückgeben und Sie erhalten den Kaufbetrag zurückerstattet.