Radioaktivität und BoTec

Radioaktivität und BoTec

 

radioaktive Strahlung

                         Atom

Atomexperten sind besorgt: Das belgische Parlament hat gerade zwei uralte, brüchige Atomkraftwerke reaktiviert, die im Herzen Europas ein weiteres Tschernobyl-Desaster auslösen könnten!

Einer der Reaktoren hat vor einigen Wochen einen Brand und eine Explosion erlitten und der Chef der belgischen Atomaufsicht hat zu Kontrollen aufgerufen, nachdem 16.000 Risse entdeckt wurden!

Aus einem anderen Reaktor ist diesen Monat ein verdächtiges weißes Gas ausgetreten.

An den Grenzen zu Deutschland und den Niederlanden regen sich nun Bürgerproteste — und am Montag trifft sich Umweltministerin Hendricks mit ihrem belgischen Amtskollegen, um die Bedenken anzusprechen.

Wenn wir in den nächsten 72 Stunden alle unsere Stimmen erheben, können wir sie davon überzeugen, den Wahnsinn zu stoppen und Belgien aufzufordern, die Reaktoren zum Stillstand zu bringen, bis eine gründliche Folgenabschätzung existiert.
https://secure.avaaz.org/de/belgian_nuclear_shutdown_loc_de/?bhKPadb&v=72123&cl=9368459868

Quelle: Luca Nicotra – Avaaz

Schützen Sie sich für den Fall des Falles mit BoTec und Harmony Disc.

Die Schutzgeräte wurden speziell für Elektrosmog und ionisierende Strahlung entwickelt.Sorgen Sie vor für den Fall x,der hoffentlich in EU nie eintreten wird.Aber Vorsorge ist immer besser als Heilung.

Fukushima lässt heute noch genug Strahlung rund um den Erdball kreisen und belastet alle Bioorganismen.

Die Strahlung an sich ist nicht schlecht-die Dosis machts.BOTEC empfeheln wir auch alle welche sich mit Radiologie befassen.

Auch hier macht es die Dauer.Jahrelang Patienten behandeln hinterlässt seine Spuren.Es gibt dann keine spezifische Krankheit-es kann alles ausbrechen.Die Ursache wird nie jemand finden,da die Technologie ja als sicher angepriesen wird.

Wie heisste es so schön??Vorsorge ist besser als heilen!

Folgt und liked uns: