Leben verlängern Ernährung

Leben verlängern Ernährung

 

Leben verlängern Ernährung

Leben verlängern Ernährung

 

Wenn man sich den Krankenzustand der westlichen Welt ansieht, sollte man eigentlich einmal auf die Idee kommen, zu hinterfragen warum das so ist.

Die Natur ist daran nicht schuld, da sie nur Gesundheit kennt, wie man bei Tieren in freier Wildbahn beobachten kann.

 

Also muß es einen anderen respektablen Grund geben, der aus guten Gründen nicht publiziert wird.

Wenn man sich den Spruch ansieht: Du bist was Du isst, sind wir schon bei der Lösung des Rätsels..

Tabelle Lebensmittel

 

Die Hintergründe sind eigentlich verborgenes Wissen was bis auf Babylonien zurück reicht. Es ging schon damals wie heute um Macht und Versklavung der unwissenden Menschheit.

Der Lösungsansatz ist sehr ähnlich wie heute und wird weiter erfolgreich praktiziert wie man an der aktuellen künstlich erzeugten Pandemie sieht :

 

Man muß die Menschheit krank und debil halten, damit sie leichter steuerbar wird.

 

Zitate :

 

……..einleitend zitiert er Henry Kissinger, der 1972 sagte: „Wer das Öl kontrolliert, der kontrolliert das Land, wer die Nahrung kontrolliert, kontrolliert das Volk.“

 

Hier machen sich die Pillendreher mit ihren Vitaminpräparaten und Nahrungsmittelzusätzen stark und blasen zum Angriff auf die Gesetzgeber, welche angeblich die Nährstoffe auf bis zu 15 % und weniger reduzieren wollen … Wenn wir uns dann daran gewöhnt haben, wird über den CODEX ALIMENTARIUS genau das durchgesetzt, was die Gründerväter der NWO vorhatten – die totale Bevölkerungskontrolle!“  

Geschichtliches das kaum jemand weiss.

In  prähistorischer Zeit vor 3760 Jahren v. Chr. fing die Story an. (= Beginn der jüdischen Jahreszählung). Ab diesem Zeitpunkt wurde in Sumer erstmals der dauerhaft anaerob lebenden „Mensch“ mittels einer grundlegenden Veränderung der Nahrung als Sklave gezüchtet, was auch den Beginn von Hochkultur und Hochreligion einläutete. Hier, in „Chaldäa“, hat auch diehäufig  allmächtige „Hochfinanz“ ihren Ursprung: Die „Herren der Welt“ sind noch immer, damals wie heute, die unsichtbaren „Chaldäer“.

 

Also sehen wir uns einmal die besagten Lebensmittel an, welche unseren von Geburt an, gesunden Körper über die Zeit langsam aber sicher ruinieren.

s.auch koscher bei den Juden.

 

Kochsalz

 

Enthält das schädliche Chlorid .

 

Milch

 

Enthält Katalase

 

Weizen

 

Gluten und Klebereiweiss verklebt das Blut und reizt die Galle.Das Immunssystem wird nachhaltig geschädigt.

Verwende stattdessen Gerste. Leider wurde auch diese mit dem Bier zweckentfremdet und verdorben. Durch Gärung und Hefe was auch zur Übersäuerung führt.

Man verwendet Gerste traditionell als Viehfutter und hat statt desssen den schädlichen Weizen als die Nahrung für den Menschen erkoren.

Die Gerste ist der einzige Garant dass unser Knochenmark dauerhaft saftig bleibt und ständig erneuert wird.

Bereits die alten Sumerer kannten die Himmelsgöttin Ninbarsegunu, d.h. die Göttin der Gerste. Doch das alte Wissen ging verloren und heute wird die Gerste nur als Pferdefutter und zur Gärung für das schädliche Bier verwendet.

 

Sauerteig

 

Olivenöl (wurde in bibl. Zeit nur als Lampenöl verwendet)

 

Fermentiertes

 

Gesäuertes

 

Grundsätzlich geht es bei all dem o.g. Darum, dass der Mund und Rachenraum durch Chlorid und Katalase verseucht wird und der wichtige reaktive Sauerstoff O1 für die wichtige Zellatmung  (aerob) nicht mehr zur Verfügung steht. Der anaerobe Mensch wird dadurch langsam aber sicher immer kränker. 

Alles oben Genannte sorgt dafür dass der lebenswichtige  Sauerstoff O1 für aerobe Atmung in den Zellen unterdrückt wird und uns so von der wichtigen Lebenskraft -VITAL ENERGY- abschneidet.

Unsere aktuelle Zellatmung ist durchwegs anaerob was dann letzlich das Siechtum im Alter und damit einhergehend unsere Lebenszeit verkürzt.

Dies alles hat Einfluß auf den Zellstoffwechsel.s.unsere Expertise bei WATEC Wasser. Diese Expertise werden Sie bei keinem anderen Hersteller finden.

 

Sei wie es sei, ob Sie das o.g. Glauben oder nicht:

 

Machen Sie die Mineral Tests unten und Sie wissen was los ist. Die lügen nicht.

Und behalten Sie im Hinterkopf, dass wir die gleichen Elemente enthalten wie die Erde . (84 an der Zahl).

Übersäuerung im Körper ist hier auch das große Thema, wofür wir dementsprechend schon viele BLOGS und Produkte als Gegenmassnahme bereitstellen.

 

Machen Sie den Säuretest wie wir bei unserem Anti Aging SET beschreiben und machen Sie einmal jährlich den Mineral CHECK wie er in unserer Wasserprodukt Abteilung angeboten wird. Mit dem Wissen können Sie einer Fehlentwicklung früh entgegenwirken und dem Verfall und Siechtum im Alter entgegen wirken. Sie werden damit zum Wissenden über Ihren Körperzustand.

 

Unser Brotrezept ist die Lösung schlechthin für alle die gerne Brot essen. Hier sind alle wichtigen Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten und es wird ohne die gefährlichen Gärmittel produziert. Zum anderen kaufen Sie die Zutaten selber ein ,welche Sie lagern können und bei Bedarf dann selber das Brot backen.Man braucht keine besonderen Maschinen oder sonstiges Zubehör, ausser Umluftofen,Waage und Backform.

Leben verlängern Ernährung

Leben verlängern Ernährung

Als Trinkwasser verwenden Sie unser WATEC Wasser-alles andere nur ab und an als Genussmittel. Keine gesüssten Softdrinks und Energy Drinks, welche pure Chemie sind.

Also denken Sie in Zukunft beim Essen immer nach was Sie sich rein schieben. Entsäuern Sie den Body und machen Sie den Mineral Check. Damit reinigen Sie den Körper und können wieder gesund werden und die Life time verlängern..

Regeln für gesundes Leben: REPORT FOCUS 

 

 

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.