Krebs heilen

Krebs heilen- mit den Mitteln der Natur

Krebs heilen

Krebs heilen

Zuerst die gute Nachricht:

Krebs ist heilbar.

Allerdings muß man wissen welchen Heilungsweg man einschlägt. Und auf keinen Fall in Angst verfallen!

Den Standardweg-mit Chemie und/oder Operation. Da ist die Überlebensrate mehr als gering.

Die meisten Menschen sind sehr geschockt wenn Sie die Diagnose Krebs hören. Ist bei Vorsorgeuntersuchung schon ein Knoten zu sehen , dann ist die Krankheit eigentlich schon im Endstadium , was dieser Knoten ja auch anzeigt. Im Normalfall eines unmündigen Probanden, wird eine chemische, strahlende und auch Messertherapie eingeleitet. Der unmündige Patient, sowieso seelisch down, lässt nun alles über sich ergehen. Das ist schon der Kardinalfehler, der meist das Leben kostet. Diese Art von Behandlung hat nachweislich Erfolgsrate bezogen auf 5 Jahre von unter 1 %. In dem Fall wäre es besser, das Martyrium nicht zu wählen und noch ein geruhsames Leben bis zum Schluß zu führen.

Hat man nun die Diagnose, ist es wichtig kühlen Kopf zu bewahren und sich nicht drängen zu lassen. Man überlege auf jeden Fall einen Weg wie unten beschrieben-nach den Gesetzen der Natur-den Heilweg zu suchen.

Dies erfordert natürlich Selbstverantwortung, Studium und wahrscheinlich auch finanziellen Aufwand. Wem das zu viel ist und die Verantwortung über seine Gesundheit,wie üblich abgibt , dem ist natürlich nicht zu helfen und der muß auch die Folgen tragen.

Krebs heilen

Den alternativen Weg nach erprobten Strategien von Prof.Dr.Enderlein. Hat sehr hohe Heilungsraten. Isopathie.

Bevor Sie Behandlungsentscheidung treffen, lesen Sie auf jeden Fall das Buch von einem Praktiker, der viele verschiedene Fälle aufzeigt. Die Heilmethode nach Dr.Enderlein beschreibt auch Dr.Erik Enby aus Schweden..

Die natürliche Heilung nach Prof.Dr.Enderlein ist im Mainstream eigentlich wenig bekannt, da mit der Methode wenig zu verdienen ist. Ausserdem wurde der werte Prof., wie auch andere Wissenschaftler, Zeit seines Lebens von der Lobby bekämpft.

Einen Heilpraktiker welcher mit Isopathie und nach SANUM arbeitet, muß man sich selber suchen. Hier ist bei der Wahl drauf zu achten, was an Heilungserfolgen vorliegt. Es werden hierbei die Ursachen beseitigt und nicht wie oben, nur die Symptpome. Werden nur Symptome behandelt, kommt die Krankheit üblicherweise wie bei allen Krankheiten, wieder zurück. Das sollte sogar ein Laie einsehen!

Literatur

Die ständige jährliche Steigerung der Krebsrate weltweit, ist auf dem Weg die gesamte Menschheit auszulöschen, falls es so weiter geht.

Die Frage die man stellen muß ist: Warum hat bis heute die hochtechnisierte Forschung mit jahrelangem Milliardenaufwand es bis heute nicht geschafft eine wirksame Lösung zu finden??

Hier muß man etwas tiefer graben um das zu verstehen.

Die Wissenschaft wird schon seit hundert Jahren von Forschern und Kapazitäten geleitet welche natürlich gewisse Eitelkeiten haben. Man muß wissen, dass solche Obrigkeiten sich Ihren Ruf der falschen Erkenntnisse nicht so leicht streitig machen lassen.

Das betrifft übrigens alle Wissengebiete welche heute gelehrt und studiert werden. Die Studierenden haben dann das richtige oder falsche Wissen in ihrem jeweiligen Bereich anzuwenden. Wer dann später von der Linie abweicht, wird verfolgt und diskreditiert bis er nicht mehr beruflich weiter kommt, bzw.ruiniert ist.

Ist das in einem Bereich welcher nichts mit Heilung zu tun hat, mag das nicht so schlimm sein-bekommen wir halt keine freie Energie, welche die gesamte Menschheit weiter bringen würde.

Bei der Gesundheit sieht das schon ein wenig anders aus, da es hier ja um Menschenleben geht.

So auch geschehen mit der Krebsforschung und chronischen Krankheiten. Hier geht es um die Erforschung, speziell um Mikroorganismen .

Krebs heilen

Krebs heilen

Es geht zurück bis auf Luis Pasteur und  Pierre Jacques Antoine Béchamp, welche im Widerstreit lagen. Leider hat Pasteur gesiegt.

Es entwickelte sich der sog. Monomorphismus und der Pleomorphismus.

Monomorphismus sagt aus, dass sich Mikroben im Körper  nicht weiter entwickeln und verändern können. (System der Impfungen)

Pleomorphismus sagt aus, dass sich Mikroben jederzeit verändern können und schädlich für den Körper werden können. (Isopathie)

Die heutige Schulmedizin basiert auf dem falschen Weg des Monomorphismus, was letztlich zu der aktuellen Krebstherapie und Impfungen geführt hat. Dass dieser Weg falsch sein muß, sagt sogar den Laien , dass da was nicht stimmen kann, da die Welt im Gesamten immer kränker wird.

Die Kosten für Behandlung von Krankheiten sind international auf exorbitante Größen angeschwollen, welche alle Staatshaushalte ungemein belasten. Aktuell wird es keinen Ausweg geben, da ja letztlich die Politik von diesen sogenannten Fachleuten abhängig ist.

Der Königsweg des Pleomorphismus führt ein relativ kümmerliches Dasein und wird nur von Heilpraktikern ausgeführt. Sie arbeiten in Sachen Krebs nach den Lehrprinzipien von Dr.Enderlein.

Die Erfolge dieser Strategien sind unerreicht, da Sie nach den unumstösslichen Gesetzen der Natur arbeiten.

Wie man sich leicht vorstellen kann, wird diese Methodik nicht im Mainstream publiziert, da sie logischerweise den wirtschaftlicher Interessen vieler Interessensgruppen der medizin. Industrie entgegenstehen. Wurden doch alleine 2019 weltweit alleine an 300Mrd. nur an Pharmazeutikas umgesetzt.

Krebs heilen

Dem Betroffenen wird  im Falle einer Krebserkrankung also nichts anderes übrig bleiben ,als sich selbst schlau zu machen und seine Gesundheit nicht einfach abzugeben, weil es ja so bequem ist. Bitte aber vorher und nicht erst nachher, wenn es zu spät ist. Nach Behandlung mit der akt.Methode ist man meist dem Tode geweiht. Ist der Körper danach dermassen geschwächt, nützt auch eine Naturheilbehandlung wenig.

Eine Einführung zu der Thematik können Sie hier in dem Grundlagenwerk nachlesen-für Betroffene ein must have.

Vorsorgeuntersuchung ist immer im Vitalblut zu machen, da sich hier das Geschehen schon Jahre vorher angekündigt. Zum andern ist Krebs eine Blutkrankheit. Der Tumor ist dann eigentlich das Endstadium, wo es dann meist schon schwieriger wird zu heilen. Vitalblutuntersuchung ist natürlich auch von der Schulmedizin verpönt und wird u.U.auch nicht von den Krankenkassen bezahlt.

 

Krebs heilen

Krebs heilen

 

Zum Schluß muß noch erwähnt werden, dass Krebs natürlich was mit dem persönlichem Lebenwandel-spez.Ernährung- zu tun hat. Siehe Report Immunsystem

Merke: Zur Heilung ist Umstellung auf Vollwertkost unumgänglich!

Krebs heilen

Krebs heilen

Wird dieser empfohlene Weg eingeschlagen, kann man davon ausgehen, dass man nach erfolgter Heilung den Lebenswandel konsequent ändern muß. Auf jeden Fall ist der Umstieg auf frische pflanzliche Kost vorgezeichnet, da andernfalls das Ungeheuer zurück kommt.

Wer das nicht will oder nicht schafft, braucht sich über das oben gesagte keine Gedanken zu machen und kann weiter machen wie bisher.

Für die neue Lebensweise bieten wir natürlich alle wichtigen Produkte unter den 4 Säulen für dauerhafte Gesundheit an. (wobei im 1.Step immer der BOTEC das wichtigste ist)

Auf die Gesundheit….

Folgt und liked uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.