Isotonisches Getränk selber machen

Isotonisches Getränk selber machen

Isotonisches Getränk selber machen

Isotonisches Getränk selber machen

Wer kennt nicht dieses nörgelnde, schleppende Gefühl, das man bekommt, wenn wenn man ungefähr die Hälfte eines 5-Runs oder nur die Hälfte einer Spin-Klasse hinter sich hat? Das Gefühl, den Body nicht mehr pushen zu können?

Wir haben ein tolles Rezept für Sie:

Der  einzigartige Energy-Booster-Drink wird Sie nicht nur motivieren, sich zu bewegen, sondern Ihnen auch helfen, länger und härter zu arbeiten, egal welche körperliche Aktivität Sie ausüben.

Anstrengendes Training führt zu einer Ansammlung von Milchsäure (Laktose) – was zu Muskelschmerzen und Müdigkeit führen kann. Es wurde festgestellt, dass Natron die Leistung  bei Sportlern steigert, da es die Bildung von Milchsäure neutralisiert.

Siehe auch unseren REPORT zu Natriumbikarbonat.

 

Isotonisches Getränk selber machen

Isotonisches Getränk selber machen

 

Zutaten:

 

– ½ Teelöffel unverarbeitetes Meersalz
– ¼ Teelöffel Backpulver
– 7 Tassen Kokoswasser
– ½ Tasse Zitronensaft
– ¼ Tasse roher Honig

 

Zubereitung

 

1 Erhitze das Kokoswasser auf niedriger Stufe und mische Natron ein, bis es sich aufgelöst hat.
2. Füge die andere Zutaten hinzu und gieße die Mischung in ein Glasgefäß.
3. Vor Gebrauch gut schütteln.
4. Es hält sich eine Woche im Kühlschrank.

 

Kokoswasser: Obwohl Kokoswasser eine täuschend leichte Konsistenz hat, enthält es mehr Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium, Mangan, Kalzium und Zink als viele Früchte, darunter auch die bekanntermaßen gesunde Orange. Darüber hinaus enthält Kokoswasser hohe Mengen an B-Vitaminen wie Niacin, Thiamin, Riboflavin und Pyridoxin.

 

Einer der größten Vorteile von Kokoswasser ist sein  hoher Kaliumgehalt . Wenn Ihr Körper während des Trainings oder bei starker körperlicher Aktivität schwitzt, sinkt Ihr Kaliumspiegel. Kokoswasser enthält etwa 250 Milligramm Kalium und 105 Milligramm Natrium pro 100 Milliliter Portion.

Roher Honig: Einer der wesentlichen Vorteile der Wahl von rohem Bio-Honig aus Ihrer Region besteht darin, dass er immunstimulierende Eigenschaften aus dem Gebiet enthält, in dem die Bienen Pollen gesammelt haben. Dies bedeutet, dass es tatsächlich dazu beitragen kann, Sie gegenüber lokalen Allergenen zu desensibilisieren und möglicherweise Ihre Allergiesymptome zu lindern.

 

 

Füllen Sie den Drink in unsere Magic Bottle oder Hexagon Thermo . Der positive Effekt wird durch das vitalisieren  nochmals drastisch gesteigert. Oder kaufen Sie gleich das preiswerte SET mit Natron dazu. Mehr geht nicht!

                                        

 

 

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.