Hormone und Toxine

Hormone und Toxine sind die Hauptverantwortlichen für unsere Gesundheit.

Hormone und Toxine

Hormone und Toxine

 

 

Hormone werden in den Einsonderungsdrüsen oder endokrinen Drüsen gebildet. Diese Drüsen erzeugen Hormone, welche in das Blut abgegeben werden.

Die Hormone sind die Regulatoren für das Wachstum, die Ernährung, den Stoffwechsel, den Kraftwechsel und nicht zuletzt die für die Fortpflanzung.

Wenn man im menschlichen Körper von oben anfängt sind das:

 

Zirbeldrüse

Hirnanhangdrüse

Schilddrüse

Nebenschilddrüse

Thymusdrüse

Nebenniere

Bauchspeicheldrüse

Keimdrüsen

Diese Drüsen sind ein äusserst wichtiger Faktor für das menschliche Leben. Die Hormone haben  Einfluß auf Körperform, Gestalt und Gesundheit .

Ist das Blut allerdings mit Toxinen(Gifte) belastet, werden die Drüsen davon auch belastet, was auf den gesamten Menschen dann logischerweise Einfluß hat. Es gibt Missbildungen und Verunstaltungen beim Körperbau und sonstige Defekte. Weiters gilt das natürlich auch für die Psyche. Die gereitzte Menschheit heutzutage ist ja ein dramatisches Beispiel dafür. Das fängt durch die schlechte Ernährung heute schon bei den Kindern an. Die denaturierte Ernährung ist eigentlich auch der Hauptauslöser für die schlechte Blutqualität, den Saft des Lebens.

Verfall der Adern

 

Ist das Blut erst  mal verdorben, ist der geistige und körperliche Abstieg der Krone der Schöpfung vorprogrammiert. Da wir heute nur mehr Teilwertkost vorgesetzt bekommen und keine Ahnung mehr von artgerechter Ernährung haben, ist der körperliche und geistige Verfall der Menschheit schon sehr weit fortgeschritten. Wer mit offenen Augen durchs Leben geht, wird das ausnahmslos bestätigen können. Richtig wäre biologische Vollwertkost.

s.auch Report

Vital Energy hat Basisprodukte um die Menschen positiv zu unterstützen. Allerdings muß der Wandel bei jedem selbst eingeleitet werden.

Wir klären nur auf und führen zur QUELLE-trinken müssen Sie selber.

Surfen Sie dazu in unseren Gesundheits BLOGS.

Es ist allgemein bekannt, dass die Hormonproduktion im Alter immer schneller abnimmt und so den körperlichen Verfall einleitet. Abhilfe gibt es zuhauf-das sollten Sie hier in dem Schmöker nachlesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.