Harmony Disc und Arbeitsplatzentstörung für Energiemediziner

Harmony Disc und Arbeitsplatzentstörung für Energiemediziner

Wie alle  Energiemediziner wissen, kann eine saubere Diagnose nur an einem harmonisch ausgeglichen, energetischem Arbeitsplatz erfolgen.

Strahlungseinflüsse elektromagnetischer Natur wie z.B. Elektrosmog, ionisierende Strahlung und geopathische Einflüsse müssen zu 100% ausgeschaltet sein, um reelle Messergebnisse zu erreichen. Ist dies nicht gewährleistet, haben alle Messungen eigentlich keinen Wert und der Behandlungserfolg ist nicht gewährleistet.

Sympatikus und Parasympatikus müssen ausgeglichen sein um eine opt. Regulationfähigkeit zu erreichen.

Ohne Harmony Disc sind hier große Vorbereitungen nötig um etwaige Einflüsse auszuschalten. Teure baubiologische Veränderungen mit Messungen und einiges mehr ist zu realisieren. Kostenaufwand mit ev. zweifelhaftem Erfolg. Wir meinen: Installieren Sie gleich die Harmony Disc im Behandlungsraum und Sie sind jeglicher Sorge entledigt ohne was verändern zu müssen. Ausserdem ist die Gewährleistung für 100% Harmonsierung gegeben. Auch der Proband muß dementsprechend vorbereitet sein. Hier hat sich im Vorfeld ein Glas Wasser aus unseren WaTec Geräten bestens bewährt.

Mit der Harmony Disc in Ihrem Behandlungsraum wird der Patient in kurzer Zeit ohne energetische Störungen optimal für Ihre EAV Messung/Behandlung in der richtigen Verfassung sein.

Machen Sie sich keine Gedanken mehr wie Sie Ihren Behandlungsplatz gestalten, kostengünstiger und einfacher geht es nicht. Sie können im Vorfeld den Patienten zusätzlich auf Turtle mit BoTec Applikation verweilen lassen, um eine Körperfeldharmonisierung zu erreichen.

Folgt und liked uns: