Green Smoothies und hexagonales Basen Wasser

Green Smoothies und hexagonales Basen Wasser

 

Da Vital Energy immer um eine Nasenlänge voraus ist, haben wir im Zuge unserer Wasserforschungen den neuen Smoothie Mixer to go auf höchste Qualität der Green Smoothies abgestimmt.Ein Hochleistungsmixer für grüne Smoothies im unteren Preisbereich!

VEMIX JET

Smoothie

Herkömmliche Power-Mixer im Markt drehen alle links herum. Dies zerstört alle hexagonalen Wasserstrukturen.
Deswegen dreht unser Mixer rechts.
Dies ist leider nicht genug, da durch die Vertikalbewegung des Mixgutes die Strukturen trotzdem nicht die  erwünschte Struktur wie unser Hexagon Wasser hat.
Dies kompensieren wir mit unserem PO Chip am Behälter, der die Wasserstruktur zwingend in der optimalen harmonischen Struktur hält.

WATEC Pitcher

hexagonales Wasser

Es ist nun so, dass ein Green Smoothie von Natur aus basisch sein soll, was ja den Gesundheitseffekt u.a. ausmacht. Zudem soll das REDOX Potential (Antioxidantien) unter 0,d.h. bei min. -100mV liegen.

Leider wird in der Regel Leitungs-oder Flaschenwasser mit schlechter Qualität verwendet, was den Gesundheitseffekt der Green Smoothies reduziert!

Normales Leitungswasser und Flaschenwasser zerstört alle Oxidantien in Smoothies!

Mit dem Wasser produzieren Sie Green Smoothies der Spitzenklasse……..

Ionenfilter Wasser

Wasserfilter Tischgerät

Oft hört man,dass manche Leute ab 35J. keine Green Smoothies vertragen. Dies liegt daran, dass ab diesem Alter zu wenig Magensäure produziert wird. Hexagon Basenwasser regt die Produktion der Magensäure wieder an. Ca. 30 min. vor Verzehr GS einfach 1 Glas trinken und die Probleme sind gelöst.

Dieses Wasser sollten Sie auch täglich trinken, da es ständig den Körper entsäuert und viele pos. Vorteile für die Gesundheit hat, welche im Detail überall nachzulesen sind.

Ist der Körper mal basisch, muß die Menge/Tag zurückgenommen werden!! Ca. 0,5-1,0 L/Tag. (Speicheltest)

Basics

Zur Herstellung  von bas.Wasser mit hohem PH &REDOX Wert werden grundsätzlich heute 2 Methoden angewandt.

1. Technische Ionisationsgeräte welche mit Strom arbeiten. Diese Geräte trennen einfach H2O in Ihre Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff. Hier ist der REDOX Wert bis – 1000mV möglich. Es bleibt saueres Wasser und logischerweise basisches Wasser über.

Es gibt verschiedene Typen am Markt und für den Anwender ohne techn. Verständnis ist es eigentlich nicht zu durchschauen welches Gerät nun die gewünschten Anforderungen entspricht. Als Kennzahl kann hier für ein gutes Gerät auf jeden Fall Elektrodenplattengröße und Beschichtung genannt werden.

Als Hausnummer kann hier von Plattengröße wie IPAD und Beschichtung mit Platinium genannt werden. Da dies sehr teuer ist, kann ein gutes Gerät mind. 2.500,- und mehr kosten. Alles darunter sollte kritisch hinterfragt werden.

Wichtig: Bei diesem Prozess sind auf dem Wasser i.d.R. keine natürlichen Schwingungen vorhanden, es ist rein techn.produziertes Wasser, welches die gewünschten Messwerte erfüllt. PH  – 10 REDOX -1000.

Es werden zwar jede Menge freie Elektronen erzeugt,allerdings fehlen die wichtigen Mineralstoffschwingungen, die unser übersäuerter Körper so sehr braucht.D.h.es sind keine Mineralstoffe drin, welche unser Körper so sehr benötigt.

Wir bevorzugen natürliche Herstellung, da dies millionenfach bewährt ist.

Lassen Sie sich vor Kaufentscheidung immer Kristallbild nach EMOTO zeigen .

2. Natürliche Ionisatoren welche die Eigenschaft ausnützen, dass Mineralien freie Elektronen in das Wasser abgeben. ( Dieses Natur-Prinzip ist seit Urzeiten bekannt und die langlebigsten Völker der Welt w.zB. die HUNZAS oder Bewohner der Insel Okinawa sind das lebende  Beispiel der Wirksamkeit )

Diese Gerätschaften gibt es in diversen Ausführungen, wobei das Grundprinzip immer gleich ist.

Der wesentliche Unterschied zu den technischen Geräten ist hier :

a. Der PH Wert ist max.auf 9,50 einstellbar
b. Das REDOX Potenzial max.auf – 300mV.
c. Man kann ohne Strom arbeiten
d. Es sind mannigfach natürliche Schwingungen ( IONEN ) von Mineralien enthalten.
e. Preislich sollte so ein Gerät nicht über 300,- liegen.

Diese Mineralstoffe sind wohlgemerkt in kolloidaler Form vorhanden, die einzige Form, welche bis zu 100% von der Zelle aufnehmbar ist. Fordern Sie bei Bedarf das kostenlose ebook von Dr.Stockwell zu dem Thema an. Herkömmliche Nahrungsergänzung in Festform wird von der Zelle nur min.absorbiert.

Deswegen kann auch das beste Mineralwasser hier nicht mithalten, es wird niemals REDOX-Potenzial unter Null haben.

Auch hier sollte ein Nachweis über die Wasserqualität vor Kaufentscheidung eingeholt werden.

PS: Manche Leute wenden ein, dass reines Quellwasser  ohne negatives REDOX das gesündeste wäre.
Das ist im Prinzip richtig, allerdings nicht bei der Ernährung von heute und mit der Übersäuerung die dadurch jeder hat.

Tiere bevorzugen immer die 2.Herstellungsart.

Mit Vital Energy immer gesundheitlich voraus……………….

 

www.green-smoothies.eu                            info@vital-energy.eu

Folgt und liked uns: