Gesundheit und Beiträge zur Krankenkasse

Gesundheit und Beiträge zur Krankenkasse sind ein untrennbares Paar.

Unsere Firma ist ja Vorreiter dafür, dass sich die Allgemeinheit mit einfachsten Mitteln zu günstigen Preisen dauerhaft Ihre Gesundheit erhalten kann. Wer wie 95% der Bevölkerung in EU denkt: „Egal – ich zahle ja in die Krankenkasse“ – liegt schwer daneben. Das wird sich in Zukunft rapide ändern, denn wir haben schon heute in Arztpraxen und Krankenhäusern das 2 Klassen System. Die privaten, sowie die gesetzlichen Krankenkassen, werden die Beiträge genau wegen dieser Unbekümmertheit der Bevölkerung stark erhöhen. Deswegen empfehlen wir jedem für seine Gesundheit rechtzeitig selbst vorzusorgen.

Man sollte mal drüber nachdenken, dass dies mittlerweile die größte Industrie auf dieser Erde ist. Hauptauslöser ist die Industrie Nahrung und natürlich die Sozialsysteme. Krank sein kostet ja nichts!(Wird sich rapide ändern)

Den Schmerz muß man allerdings selber tragen-da hilft dan keiner.

Ein schöner Beitrag dazu:

http://www.focus.de/finanzen/versicherungen/krankenversicherung/60-euro-mehr-im-monat-kassenbeitraege-steigen-bis-2020-drastisch-danach-wird-es-noch-schlimmer_id_6838217.html