Kolloide

Kolloide

Ein bekanntes Gesetz der Physik besagt:

Je kleiner ein Teilchen, desto größer ist seine relative Oberfläche.

Das kann man sich leicht vorstellen wenn man z.B. die Fläche der gesamtem Nadeln an einem Nadelbaum berechnen würde. In der Natur gibt es unzählige Beispiele wo diese Prinzip aktiv ist, nur denkt kein Mensch darüber nach. Im Mainstream ist wenig darüber zu lesen, da sich damit anscheinend wenig Geld verdienen lässt.

Für die Gesundheit von Bioorganismen, wie uns Menschen sind Kolloide aber von großer Bedeutung.

Alle Mineralien welche wir zu uns nehmen, müssen von der Körperchemie verarbeitet werden. An die Oberfläche des Mineralteilchens heften sich körpereigene Stoffe an.

Schlucken wir z.B. eine Mineralstofftablette als Nahrungsergänzung, so ist hier nur eine minimale Oberfläche für die komplizierten Prozesse vorhanden. Unsere Verdauungssäfte werden stark gefordert um den Klumpen Tablette zu zerlegen. (Energieaufwand). Kommt die gleiche Menge jedoch in tausenden von Teilchen an, können sofort unzählige Reaktion stattfinden. Die Aufnahmefähigkeit und Bioverfügbarkeit wird dadurch enorm erhöht. Deshalb spricht man auch von organischen Mineralien, da sie in der Natur von Pflanzen, unserem Körper genau in der gleichen Form zur Verfügung gestellt werden.

kolloide

kolloide

Pflanzen verwandeln die Mineralstoffe vom Boden in unglaublich kleine Partikel in Größenordnung 1-100 Nanometer. Das ist ein Milliardstel Meter. Wir machen das gleiche mit unserem Mineral Booster und Magnesium Booster.

Die Teilchen sind so klein, dass sie nur mit einem Supermikroskop erkannt werden können. Ein Blutkörperchen ist min. 7-10.000 fach größer-um eine plastische Vorstellung zu geben. In unserem hexagonalem Wasser schwimmen sie in unendlicher Anzahl und werden von den hexagonalen Wasserstrukturen gehalten und im Körper über das Blut bis zur und in die Zelle geschaffen. Die Teilchen sinken nicht zu Boden sondern bleiben in der Schwebe.

Partikel mit diesen Eigenschaften werden Kolloide bezeichnet. (griechisch- Kolla=Leim).

Sämtliche Lebensvorgänge bei Bioorganismen spielen sich in kolloidalen Systemen ab.

Blut, Lymphe und andere Körperflüssigkeiten basieren auf dieser Grundlage.

Wer hier tiefer einsteigen will, sollte das Buch von Ostwald  lesen.

Ein Schmöker der schon vor 80 Jahren aufgelegt wurde.

Ansonsten führt das Kolloid in der Forschung keine große Rolle, bzw. wird nicht gebührend beachtet- was sträflich ist.

In jedem Kolloid kann ein ganzes Planetensystem von Mineralstoffen schweben.

In den 30 er Jahren war die Forschung wie gesagt, sehr interessiert. Nach dem 2. Weltkrieg verebbte das Forschungsaufkommen von Kolloiden für Gesundheit und Heilung.

Liegt wohl daran dass wir heute ja unsere krankmachenden Medikamente von der Pharma haben. Das Geschäft ist logisch weitaus einträglicher.

Ähnlich sieht es auch mit der heutigen Nahrungsergänzung aus. Sie werden Mineralstoff als Nahrungsergänzung in Tabletten oder Pulverform überall finden, da einfach herstellbar. Und natürlich max. Profit erwirtschaften. Werden doch einfach die Automaten gestartet und man produziert vollautomatische aber Millionen Teile in Tablettenform z.B.

Mit der weitaus besseren Variante, wie oben skizziert, sieht es dann schon anders aus. Kolloidale Mineralien werden normalerweise mit elektrolytischen Verfahren – also mit Stromfluss erzeugt. Dann werden Sie in Braun- oder violettglas Flaschen abgefüllt und relativ teuer verkauft.

Vital Energy ist technologisch der Zeit weit voraus und hat ein einfaches billiges Verfahren  in Form von gepressten Mineralien anzubieten ,welche dann von unserem spez. hexagonalem Wasser abgetragen und durch den Körper an den Zielort transportiert werden.

Diese Form von Mineralien ist auch bei längerer oder dauerhafter Einnahme völlig ungiftig und sammeln sich im Gegensatz zu den Standard Nahrungsergänzungen nicht im Gewebe an. Eine Überdosierung ist somit ausgeschlossen.

Unser intelligenter Körper welcher diese Form ja schon seit Jahrmillionen aus dem Pflanzenreich kennt, weiß damit optimal umzugehen. Was er braucht nimmt er auf, der Rest wird ausgeschieden.

Bei den Tabletten kann wohl eine Überdosierung auftreten und es sind immer die Packungsbeilagen zu beachten.

Sie kennen den allgemeinen Spruch aus jeder Werbung:

…..fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker“

Also- packen wir es an:

WATEC Pitcher, H2-Magnesium Booster und Mineralbooster liefern alle die oben genannten Vorteile von kolloidalen Mineralien.

Lesen Sie auch den Fachartikel von Readers Digest

Die geheimnisvollen Kolloide der Chemie

(Nachdruck aus Reader`s DIGEST-März 1936)

Zusammengefasst vom „Rockefeller Center Weekly“

 

Eine Gruppe von Geschäftsführern saß gebannt und schweigend in einem Büro des RCA-Gebäudes in New York. Sie starrten mir ungläubigen Augen auf eine lila Orchidee. Kurz zuvor war sie aus einem Haufen Abfall gerettet worden, ein verwelktes, vergilbtes Ding. Jetzt waren ihre Blütenblätter knackig frisch, ihre Farbe lebendig. Sie erblühte in neuem Leben und das würde weitere 16 bis 17 Tage so bleiben. Dr. Frederick S. Macy, einer der hervorragendsten Bakteriologen des Landes, hatte dem Liter Blumenwasser einen Teelöffel einer bernsteinfarbigen Flüssigkeit hinzugefügt.

Hier war ein unübersehbarer Hinweis auf die Geheimnisse, die in dem verhältnismäßig unerforschten Gebiet auf uns warten, das die Wissenschaft als kolloidale Chemie bezeichnet. Es war eines der unzähligen Experimente, welche diese Herren nun seit gut einem Jahr im Namen ihres international bekannten pharmazeutischen Unternehmen begutachtet hatten. Ein paar Tage später unterzeichneten sie einen Achtjahresvertrag für die Rechte an einer Flüssigkeit ähnlich der in Dr. Macys Flasche. Sie werden nun an jährlich 12.000.000 Dollar in sie investieren.

Um eine brauchbare Vorstellung von kolloidaler Chemie zu erhalten, müssen wir uns nur klar machen, dass lebendiges Gewebe und Organe nichts weiter sind als riesige Mengen an Zellen – Milliarden von Zellen. Die Energie, die eigentliche Lebenskraft dieser Zellen, wird von bestimmten Mineralien und Metallen geliefert, darunter Eisen, Jod, Mangan und Kupfer. Im menschlichen Körper finden sich etwa 32 dieser Elemente und Spuren vieler anderer.

Kolloidale Chemie ist die Wissenschaft, mit deren Hilfe diese Elemente in so kleine Partikel verwandelt werden, dass sie von lebenden Zellen genutzt werden können. Normalerweise versorgt die Natur die Zellen mir diesen Elementen in ihrer kolloidalen Form. Die Wissenschaft hat nun gelernt, diese Kolloide im Labor herzustellen. „kürzlich konnte Leben durch kolloidale Aktivität verlängert werden“, sagt Dr. Macy, „und ein besseres Verständnis dies Gebietes wird sicherlich in eine Verlängerung der Lebensspanne resultieren!“

Im Falle der scheinbar toten Orchidee war es Kupfer in kolloidaler Form, welches das erforderliche Gleichgewicht der Mineralien und Metalle wiederherstellen konnte, aus dem das Leben der Pflanzenzellen hervorging. Nachdem diese Balance zurückgewonnen war, nahmen die Zellen ihre Funktion wieder auf und das Leben kehrte in die Orchidee zurück.

In den kolloidalen Laboren Amerikas gibt es einen Film, der so eigenartig ist wie nur irgendwas, was je auf der Leinwand gezeigt wurde-die Geschichte eines Kopfschmerzes. Die Schauspieler sind die Nerven im menschlichen Kopf, millionenfach vergrößert. Man kann den Kopfschmerz regelrecht sehen. Die Nervenenden sind verschlungen, sie drehen und winden sich. Dann sieht man die Kolloide auf den Plan treten. Diese Retter in der Not, kleiner als die Blutkörperchen selbst, marschieren direkt auf die Stelle zu, wo die lebenswichtigen Metalle aus dem Gleichgewicht geraten sind. Man kann erkennen, wie diese im Labor zubereiteten Kolloide am Ort des Geschehens die Normalität wiederherstellen. Die Nerven hören auf sich zu winden, sie entspannen sich und kehren in ihre angemessene Position zurück.

Dr. Steinmetz, der Zaubermeister der Elektrizität, entwickelte eine Methode zum Einsatz von Kolloiden bei Sinusproblemen. Das „Bide-a-WEE Home“, New Yorks berühmtes Krankenhaus für Katzen und Hunde, kann Räude in drei Tagen kurieren, wo eine Heilung normalerweise drei Monate dauert. Eine große Stadt im mittleren Westen wurde von der Plage des Kropfes befreit, nachdem kolloidales Jod der Wasserversorgung hinzugefügt wurde. Ein bekanntes Institut für die Behandlung von Alkoholismus experimentierte mit einer kolloidalen Lösung, die offenbar nicht nur über die Nachwirkungen exzessiven Trinkgenuss hinweghilft, sondern auch das Bedürfnis nach Alkohol beseitigt. Solch eine Behandlung besteht aus der Einnahme von Metallen-Gold und Jod im Fass des Alkoholismus, welche das durch Alkoholvergiftung entstandene Ungleichgewicht korrigieren.

Die Wirkung von Kolloiden erklärt sich zu Teil aus ihrer elektrischen Aktivität. Kranke, tote und zerfallene Zellen werden von den Kolloiden durch elektromagnetische Kräfte angezogen wie Eisenspäne von einem Magneten. Die Kolloide tragen diese zersetzten oder giftigen Substanzen dem Blutstrom zur Eliminierung zu, während der Organismus derweil an Kolloiden aufnimmt, was es gebrauchen kann.

Ein einfaches Beispiel verdeutlicht die immensen Kräfte, die in Kolloiden freigelassen werden. Angenommen wir haben einen Würfel Eisen, der an jeder Kante ein Inch misst (ein Inch entspricht ca. 2,5 cm), so würde die gesamte Oberfläche sechs Quadrat-Inch  (ca. 38 Quadratzentimeter) betragen. Die elektrische Ladung befindet sich auf der Oberfläche und ihr ständen nicht mehr als sechs Quadrat-Inch zur Verfügung. Je größer die Oberfläche, desto größer die Ladung. Wenn wir den Eisenwürfel in kleine Stücke teilen, vergrößern wir den Oberflächenbereich. Durch kolloidale Chemie kann der Würfel in so winzige Teilchen gespalten werden, dass sie unsichtbar werden. Anstelle vo 38 Quadratzentimeter, die elektrische Energie ausstrahlen, haben wie nun etwa 52 Hektar.

Jod in kolloidaler Form ist beispielsweise eines der Elemente, das für das Wohlergehen der menschlichen Zellen unabdingbar ist. Würden wir aber auch nur zwei oder drei Grain (ein Grain entspricht ca. 65 mg) freien Jods trinken, wären wir tot. Während Dr. Macy dies erklärte, hielt er eine Tasse mir einem Viertelliter kolloidalem Jod hoch. „Hier“, sagte er, „ist das Äquivalent von 740 Grain freiem Jod – genug um 300 Menschen zu Töten“, und er trank es aus. In dieser Form ist Jod nicht nur harmlos, sondern in der Tat nützlich. Das Gleiche gilt Für Arsen und andere tödliche Gifte.

Kolloidale Chemie wurde von 50 Jahren von David Graham, einem britischen Chemiker, entwickelt, doch erst kürzlich haben Wissenschaftler erkannt, welch enormer Einfluss ihr in der Medizin, Landwirtschaft und Industrie bestimmt ist. „wir haben jetzt das Fernsehen“, sagte kürzlich einer der größten Gelehrten der Welt. „Es gibt meiner Meinung nach nur eine große Entwichlung, die für unsere Zeit übrig bleibt. Das ist das Verständnis kolloidaler Metalle. Sie sind der `vierte Zustand der Materie`, neben Land, Wasser, und Luft.“

Dr. Macy fügt hinzu: „Das Studium dieser Phänomene bildet den Pfad zum äußersten Punkt menschlichen Wissens.“

*o1935. CENTER PUBLICATION, INC:;

30 ROCKEFELLER PLAZA, N.Y.C., USA,

(ROCKEFELLER CENTER WEEKLY,

OCTOBER 31, 1935)

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien werden in der Natur von unseren Pflanzen erzeugt. Die einzige Art wie Sie unser Körper optimal aufnehmen kann. Die Pflanze ist mit den Säuren in den Wurzelspitzen und der Vorarbeit der Mikroorganismen im Boden in der Lage, die Mineralien des Bodens optimal vorzubereiten, damit es letztlich die Zellen im Bioorganismus aufnehmen kann. In der Literatur werden sie deswegen auch organische Mineralien genannt.

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien

Leider ist es in der heutigen Zeit nicht mehr möglich die optimale Menge für unseren Körper zu erhalten- auch wenn wir z.B. Veganer wären. Für die ist es besonders gefährlich, da manche meinen damit in Sachen Mineralnachschub für den Körper schon das Beste geleistet zu haben.

Mitnichten- die Pflanzen enthalten nur mehr, im Gegensatz von z.B. vor 100 Jahren,  10% der Werte welche optimal für uns wären. Das betrifft primär die Massenanbauzucht, da hier die Böden durch Düngung total ausgelaugt und zerstört sind. Das wichtige Bodenleben gibt es so gut wie nicht mehr. Hungerkatastrophen beginnen sich heute schon abzuzeichnen, da die Großfelder nicht mehr den Ertrag liefern können, wie erwünscht.

UNO Report von 1992 über den Mineralverlust im Boden der Ertragsfelder für Zuchtpflanzen.

Afrika                     74%

Asien                      76%

Australien             55%

Europa                   72%     

Nordamerika       85%

Aber auch im Biobereich ist die optimale Menge nicht mehr unbedingt enthalten, werden doch die wertvollen Mineralien und Spurenelemente durch den sauren Regen im Boden oft zerstört und ihres Wertes großenteils beraubt, ähnlich wie in unserem Körper, durch säuernde Nahrung.

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien

Wer selbst anbauen kann, sollte das tun- mit gutem Kompost und Urmineralien, die es überall zu kaufen gibt. Hier hat man dann Gewissheit optimal mit organischen Mineralien versorgt zu werden. Als Wachstumsbeschleuniger hat sich unser Harmony Peak im Garten bewährt. Der Ertrag wird erhöht und die Qualität drastisch verbessert, da sich die Pflanzen im harmonischen Energieumfeld ohne ESMOG entwickeln können. Zum anderen profitieren Mikroorganismen im Boden davon, welche natürlich auch sehr wichtig sind.

Was sind kolloidale Mineralien ?

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien

Kolloidale Mineralien nennt man ein Form von minimaler phys. Größe, welche normal etwa 5-10.000 mal kleiner ist, als ein menschliches Blutplättchen. Diese Größe ist für den Körper und den Stoffwechsel die einzige Form welche zu 100% absorbiert werden kann und zum anderen den Verdauungsapparat durch zu viel, nicht belastet. Im Gegensatz zu Nahrungsergänzungstabletten, bei denen man Durchfall bekommt, wenn man zu viel nimmt. Außerdem werden diese Mineralien von Tabletten oder Pulver nur min. absorbiert, da sie zum einen zu groß sind und zum anderen durch das falsche Wasser nicht optimal über die Blutbahn zur Zelle transportiert werden können, nur ein minimaler Anteil der richtigen Größe wird von den Darmzotten aufgenommen und weiter befördert. Sie sind so klein, dass sie im Wasser schweben.

Was tun um kolloidale Mineralien für den Körper zu bekommen?

Für viele Menschen scheidet Selbstzucht von Pflanzen aus bekannten Gründen, wie keine Fläche vorhanden, usw. automatisch aus.

Also muss man anderen Weg finden um trotzdem optimal versorgt zu werden.

Man kann auf elektrolytischem Weg Kolloide herstellen ähnlich wie beim kolloidalem Silber, was ja weithin bekannt ist. Allerdings funktioniert das nur mit metallischen Mineralien, da hier ja Strom durch das Trägermedium Wasser fliessen muss und damit auch durch die metallischen Elektroden.

Der Prozess ist umständlich und teuer. Kauft man es schon fertig, wird es im Laufe der Jahre richtig teuer. Die Lagerfähigkeit ist meist auch begrenzt. Vor allem kann man hier nur immer einen Mineraltyp kaufen-nicht wie bei uns, gleich eine ganze Palette in einem.

Mit einem Laserlicht kann man dann die schwebenden Teilchen im Wasser beobachten.

Vital Energy hat einen einfacheren Weg gewählt, der allerdings nur mit unserer Technik funktioniert.

Wir verwenden gepresste Mineralkugeln (Salzform von Metallen) und machen uns das Potentialgefälle der Elemente und des Wasser zu Nutze. Zusätzlich wird das Wasser noch eine eine hochschwingende hexagonale Struktur gebracht, welche den Transport durch das Blut zur Zelle gewährleistet.

Mit dieser einfachen stromlosen Technik sind wir in der Lage die Teilchengröße nochmals drastisch zu reduzieren und den Stoffwechsel optimal damit zu versorgen und anzuregen. Expertise. Diese Technik verwenden wir bei allen unseren Wassergeräten welche Mineralien enthalten.

Damit kann jeder Bioorganismus bis zu Menschen optimal mit den wichtigen Mineralien und Spurenelementen versorgt werden. Denken Sie auch an die Pflanzen und Tiere.

Probieren Sie unser WATEC Wasser auch mit Kristallsalz aus, da dies alle 84 Elemente der Natur enthält. Sehen Sie auch bei unserem Mineral Booster nach.

Details können Sie bei den Produkten oder im BLOG nachlesen.

Welche typischen Krankheiten entstehen durch Mineralstoffmangel ?

Nierensteine

Bluthochdruck

Haarausfall

Osteoporose

Arthrose

Gicht

Hautkrankheiten

Kurzum: alle Übersäuerungskrankheiten, da die primär aus dem Mineralstoffmangel im Körper entstehen. Das gemeine ist, dass sich diese Krankheiten erst im späten Alter zeigen, wo es dann meist zu spät ist, bzw. man dann eine richtige Kur machen muss um den Gesundheitszustand wieder herzustellen. Aber es ist nie zu spät….

Hat man den Mangel nicht behoben, den man leicht mit dem Säuretest erkennen kann, ist dauerhafte Gesundheit nicht mehr möglich, Man kann sich dann zwar mehr schlecht als Recht mit der Schulmedizin bis zum Abtritt der Lebensbühne dahinschleppen, aber das ist dann mehr eine Qual als ein frohes dynamisches Leben.

Denken Sie immer daran:

Wir bestehen nur aus Mineralien und Wasser, was den logischen Schluss ergibt, dass wir davon die beste Qualität und Menge dauerhaft zu uns nehmen müssen.

 

Ein Beitrag von 1938 zu dem Thema

Mineralelemente

„Wissen Sie, dass die meisten von uns an gefährlichen Ernährungsdefiziten leiden, denen erst abgeholfen werden kann, wenn der Mineralgehalt unserer verbrauchten Böden wieder in eine angemessene Balance gebracht wird?“

„Es ist eine alarmierende Tatsache, dass unsere Nahrung unseren Körper hungern lässt, egal wie viel wir essen. Die Millionen Morgen von Land, auf denen unser Obst, Gemüse und Getreide angebaut wird, enthalten nicht mehr genug an bestimmten lebensnotwendigen Mineralstoffen.“

„Wir würden denken, dass eine Karotte eine Karotte ist, dass die eine so nahrhaft ist wie die andere. Leider ist dem nicht so. Eine Karotte mag wie die andere aussehen und schmecken, und dennoch mag es ihr gerade an jenem für unsere Physiologie so wichtigen Mineralelement fehlen, das Karotten eigentlich enthalten sollten.“

„Labortests zeigen, dass unser Obst, Gemüse und Getreide, Eier und sogar Milch und Fleisch heute nicht mehr das sind, was sie noch vor wenigen Generationen waren (was ohne Zweifel erklärt, warum unsere Vorfahren mit einer Auswahl an Lebensmitteln gesund blieben, bei der wir ernsthaften Mangel leiden würden).“

„Kein Mensch kann heute genug Obst und Gemüse essen, um sich mit den Mineralsalzen zu versorgen, die er für eine perfekte Gesundheit braucht. Sein Magen ist einfach nicht groß genug dafür.“

„Von unseren Autoritäten erfahren wir, dass 99 Prozent der Amerikaner einen Mineralstoffmangel aufweisen und dass uns ein deutliches Defizit an nur einem wichtigen Element krank macht. Eine schlimme Nachricht. Jede Störung der Balance, jeder bedeutsame Mangel an dem einen oder anderen Element, wie mikroskopisch klein der Bedarf des Körpers auch sein mag, führt zu Krankheit und Leiden und verkürzt unsere Lebensspanne.“

„Fehlt es an Vitaminen, kann unser Organismus von einigen Mineralien Gebrauch machen. Mangelt es aber an Mineralien, sind Vitamine nutzlos.“

 

QUELLE: US-SENATS-DOKUMENT NR:264,

VERÖFFENTLICHT-licht auf der 74. SITZUNG DES US-SENATS IM JAHRE 1936.

Lesen Sie auch Dr.Stockwell zu dem Thema.

 

Belebtes Wasser

Belebtes Wasser

belebtes Wasser

belebtes Wasser

Das Lebenselexier Nr. 1 ist immer wieder Thema von vielen Publikationen. Es haben sich viele Forscher damit befasst und es gibt auch unzählige Bücher dazu.

Belebtes Wasser ist das Schlagwort der Zeit und wird von vielen Kritikern der traditionellen Schulwissenschaft als Humbug abgetan. Oft in den Bereich ESOTHERIK geschoben. Allerdings muß man den Begriff erst einmal verstehen, damit man weiss was es damit auf sich hat.

Esotherik wird all das bezeichnet was die Schulwissenschaft mit traditionellen Messgeräten nicht nachweisen kann. Was zu wenig gelehrt wird ist, dass wie hier auf Erden max. 1% sehen und mit den 5 Sinnen erfassen können. Der große Rest liegt im Unsichtbaren und ist den 5 Sinnen nicht einfach zugänglich. Also gibt es das auch nicht.

Erst wenn es wieder neue Messgeräte und Verfahren gibt, wird auf einmal was vorher nicht verstanden oder als nicht existent angesehen wurde, Thema der Wissenschaft und aus dem Begriff ESOTHERIK an die Oberfläche befördert.

Unendliche Erfindungen von großen Geistern sind so in der Versenkung verschwunden und werden nicht für den Vorteil der Menschheit genutzt.

Beim belebten Wasser wurden z.B. die Strukturen von dem Japaner Dr. Masuru Emoto nachgewiesen. Sein patentiertes Verfahren leider nicht anerkannt. Trotzdem ist es so, dass es stimmt.

Auf der anderen Seite stehen hier natürlich immer gewaltige Lobby Interessen dahinter um so eine Technologie zum Nachteil der Menschheit nicht zu akzeptieren.

Ein int.Wasserforscher G. Pollak konnte zumindest wisenschaftlich einige Dinge nachweisen was belebtes Wasser anbelangt.

Halten wir fest, dass es natürlich belebtes Wasser gibt. Das sieht man ja schon in der Natur, wenn es z.B. aus einer Quelle kommt. Hier war auch der österreichische Naturforscher Viktor Schauberger ein Vorreiter.

Wie erzeugt man belebtes Wasser? (wegen den Strukturen spricht man auch von hexagonalem Wasser, was man ja an den Eiskristallen leicht erkennen kann)

Mechan. Verwirbelung

Das einfachste Verfahren ist eben die mechanische Verwirbelung a la V. Schauberger. Man nehme einfach ein Gefäß, leere totes Wasser ein und verwirble es mit z.B. Mixer oder anderen Sprudlern.

(nicht zu verwechseln mit den Kohlesäuresprudeln)

Energetische Beeinflußung lt. Masuru Emoto

belebtes Wasser

belebtes Wasser

Wasser reagiert hoch sensibel auf elektromagnetische Schwingungen. Emoto stellte fest, dass sogar Gedankenwellen, das Wasser positiv oder negativ beeinflussen kann.

In der Praxis verwenden die Menschen heutzutage Halbedelsteine aus der Natur welche wie Heilsteine Schwingungen abgeben und diese auf das Wasser übertragen. Der Nachteil daran ist, dass sich die Steine entladen und immer wieder aufgeladen werden müssen.

Vital Energy hat hierzu eine weltweit einzigartige Technologie entwickelt, welche auch energetisch funktioniert.

Wir verwenden 100% reinen, künstlichen Kristall, welcher mit harmonischen Schwingungen programmiert wird. Hier wird allerdings gegenüber der Edelsteinpraxis die Schwingung versiegelt und hält dann sozusagen ewig.

Wie kann man belebtes Wasser nachweisen

Wir haben natürlich auch Kristallbilder nach Emoto machen lassen. Zusätzlich haben wir Stoffwechseltests mit Menschen gemacht, was noch viel eindrucksvoller ist und einfach immer nachgewiesen werden kann. Vorausgesetzt man hat ein Gerät mit dem man die Atemluft analysieren kann. Ist heute bei Ärzten und Fitness Studios oft verfügbar.

Die Expertisen finden Sie unter hexagonales Wasser, unter Blog Wasser, oder bei den Produkten. Lesen Sie auch die mannigfachen Bewertungen bei den jeweiligen Wasserprodukten nach. Ein normaler Duschschnittmensch merkt aber die Wirkung und die Geschmacksveränderung sofort.

Totes Leitungswasser kann man so einfach wieder beleben und die Vorteile für den Körper geniessen.

Trinken Sie mind. 30Milliliter /Kg Körpergewicht /Ttag.

Ohne gutes Wasser ist es unmöglich dauerhaft gesund zu bleiben. Es gibt dafür absolut keinen Ersatz, da das Wasser die Aufgabe der Zellreinigung hat und Schlacken abtransportiert. Wird das befolgt hat das sehr positive Auswirkung auf Gesundheit und Alterung. Man bedenke, dass 85% aller Krankheiten durch zu wenig Wasser trinken verursacht werden.

Warum trinken die Menschen Soft-und Energy Drinks?

Der Hauptgrund liegt darin, dass totes Wasser vom Körper intuitiv abgelehnt wird , da es mit Energie im Körper umgewandelt werden muß. Also trinken viele Menschen , wie beim Essen üblich, über den Geschmack. Es muß schmecken?? Welche Folgen das für die dauerhafte Gesundheit hat, ist an der Krankenindustrie in der ganzen westlichen Welt zu sehen.

Quintessenz:

Wasser ist das wichtigste Nahrungsmittel, alleine schon deswegen weil der Body zu 99% daraus besteht.

Wer das begriffen hat, wird leicht verstehen, dass Wasser in der richtigen Menge und richtigen Qualität ein elementarer Gesundheitsvorteil ist. Einfach die Gesetze der Natur befolgen….Energydrinks waren als Flüssigkeitsversorgung des Körpers von der Natur nie vorgesehen.

Es ist hipp, die zu trinken,-aber eine Katastrophe für die Gesundheit.

Für weitere Infos besuchen Sie einfach unseren Wasser BLOG.

Vitalisiertes Wasser

Vitalisiertes Wasser

Vitalisiertes Wasser

Vitalisiertes Wasser

 

Über vitalisiertes Wasser wird viel gesprochen , allerdings gibt es keine genaue Definition was das überhaupt sein soll.

Wenn man z.b. einen Wasserfall beobachtet, dann wird es sogar dem Laien klar, dass das vitalisiertes Wasser sein muß.

Ganz anders sieht es mit Wasser aus der Leitung oder bei Flaschenwässern aus. Dass diese Wässer tot sind liegt auf der Hand.

Man muß hier schon etwas tiefer graben, um zu einer Erklärung zu kommen.

Da wir Menschen mit unseren Erklärungsversuchen oft naturorientiert arbeiten,-so wie manche Wissenschaftler, sollten wir auch hier die Natur als Vorbild nehmen. Primär reden wir hier von Trinkwasser, da Vital Energy sich nur mit Gesundheitsverbesserung von BIO Organismen beschäftigt.

Also nehmen wir unser Körperwasser oder das Wasser in den Pflanzen, welches ja optimal sein muß, da es ja von der Natur geformt wurde. Das hat allerdings nichts mit dem Wasser zu tun, welches zuvor aufgenommen wurde. Die Pflanze oder der Körper bringt das Wasser selber in die optimale Form, um es für den Body geniessbar zu machen. (Energieraub)

Dieses Wasser hat nach Umformung immer zwingend ein sogenannte hexagonale Struktur. Das kann man in der einfachsten Form bei natürlichen Eiskristallen auf dem Fenster im Winter beobachten. Künstlich kann man es natürlich mit verschiedenen Methoden herstellen. Der Vorreiter hierfür war ein gewisser Masuru Emoto aus Japan der das erstmals bildlich dargestellt hat.

Vitalisiertes Wasser

Vitalisiertes Wasser

Er hat eine Methode entwickelt um die Qualität von Wasser im Bezug auf diese Struktur wissenschaftlich nachzuweisen. Wird natürlich von der Schulwissenschaft nicht anerkannt. Warum??

Schulwissenschaft

Alle Wissenschaftler der Welt, welche öffentlich agieren und anerkannt werden wollen, müssen nach gewissen Vorgaben der Obrigkeit arbeiten und Publizieren. Alles was nicht in diesem Vorgaberaster liegt wird lächerlich gemacht und abgekanzelt. Hintergrund ist natürlich immer das liebe Geld. Neue Errungenschaften müssen immer mit den Interessen des Großkapitals übereinsteimmen-

Das ist der Hauptgrund, dass wir uns noch immer in der Steinzeit befinden. Es gibt Erfindungen wovon der Laie nur träumen kann, werden aber leider aus den o.g.Gründen nicht zugelassen. Die Regierungen sind natürlich auch Lakaien dieser Hintergrundmacht.

Vitalisiertes Wasser

Was viele Wasserforscher festgestellt haben und was auch statuiert ist, dass biologisches Wasser -also vitalisiertes Wasser, eine hexagonale Form haben muß, so wie das Körperwasser.

Vitalisiertes Wasser

Vitalisiertes Wasser

Über hexagonales Wasser haben wir ja schon genug geschrieben , aber wir können es auch einfach herstellen .

Jegliche Flüssigkeit welche diese Form nicht hat, muß immer erst vom Körper in diese Form umgewandelt werden.

Der Grund warum der Körper anders Wasser-was ja tot ist- nicht mag. Der Körper erkennt sofort dass Arbeit ansteht und er es umwandeln muß.

DAS IST DER Grund warum die meisten Menschen Softdrinks und alles was dazu gehört-trinken. Also über den Geschmack. Ein tödlicher Irrtum! 85% aller Krankheiten entstehen genau aus dem Grund, da kein gutes Wasser getrunken wird. Leider merkt man das erst in späteren Jahren, da der Körper sehr leidfähig und belastbar ist und diese Fehlversorgung lange ausgleicht.

Wenn man sich allerdings den Krankenmarkt ansieht, weiss dass es stimmen muß. Die ganze Industriegesellschaft ist krank. Am deutlichsten kann man das der Corona Krise sehen-alle die schwer erkranken, haben Ihr Immunsystem, was den Virus ohne weiteres abwehren könnte, zerstört.

Eine Freude für die Pharma Industrie die zu den umsatzstärksten Unternehmen mit ca. 7 Billionen Umsatz/Jahr zählen.

Die Menschen haben sich angewöhnt, jegliche Kleinigkeit über den Arzt abzuwickeln und verstehen nicht, dass in der Natur die Gesundheit der normale Zustand ist. Gehen Sie in die Natur und Sie werden keine kranken Tiere sehen, bzw den Tieren niemals das Alter ansehen.

Der Westen ist ein einziges Krankenhaus. Zu dem schlechten Wasser kommt natürlich ergänzend das ganze Industrie Food mit Kochkost, das gibt uns dann den Rest.

Also bitte mal nachdenken: Gesundheit ist der normale Zustand der Schöpfung und Krankheit ist die Abnormität. Aber jede/r ist seines Glückes Schmied.

Vital Energy bietet alles für gute Gesundheit bzw. Mittel um körperliche Missstände wieder herzurichten. Denkt immer dran: ohne Gesundheit ist Alles nichts!

Wir kann man vitalisiertes Wasser herstellen??

Es gibt viele Wege welche nach Rom führen.

*Verwirbelung

Victor Schauberger -ein Österreicher und Naturbeobachter kam  schon bald hinter diese Geheimnisse und hat das Verwirbelungssystem bekannt gemacht. Es ist schon mal besser als totes Wasser zu trinken, aber es gibt noch Besseres.

* Vitalisieren mit Halbedelsteinen

Bei den meisten Menschen, welche sich mit Wasser und Gesundheit befassen, ist diese Methode am besten bekannt. Man nehme diverse Halbedelsteine und legen sie in das Trinkwasser. Der Effekt ist vitalisiertes Wasser mit Hexagon Struktur.

Nachteil: Die Steine verlieren im laufe der Zeit Ihre Energie und müssen gereinigt und neu mit Sonnenlicht wieder aufgeladen werden. Ausserdem nehmen solche Kristalle fremde Energie auf. Bedenken Sie, dass der gesamte Globus von Elektrosmog durchflutet wird. Das wird darin abgespeichert und zum Schluß trinken Sie dann mit dem Wasser diese negative Schwingungen.

*Vitalisieren mit mit Hexagon CHIP von Vital Energy.

Vitalisiertes Wasser

Vitalisiertes Wasser

Dies ist die gleiche Methode wir zuvor angeführt, allerdings mit wesentlichem Unterschied:

1.Unser Kristall hat 100 % Reinheit-künstlich hergestellt und wir garantieren immer das gleiche Ergebnis

  1. Dieser Kristall schwingt um Oktaven höher als jeder Kristall aus der Natur. Beachte-das Energiegesetz: E-=Mc2.
  2. Der Kristall ist versiegelt und nimmt niemals fremde Schwingung auf.
  3. Die Wirkung hält ewig.

Weitere Infos sehen Sie in unserem Wasser BLOG oder bei den Wasser Produkten.

Wasser und Entsäuerung

Wasser und Entsäuerung

Wasser und Entsäuerung

Wasser und Entsäuerung

Dass Wasser Lebensmittel Nr. für unsere Gesundheit ist, sollte schon bekannt sein. Wir bestehen zu 99% aus Wasser (ca. 70% in liquider Form- Rest gebunden z.B.in Knochen und Gewebe) und damit sollte auch dem unverständigen klar werden, dass wir für dauerhafte Gesundheit hier die beste Qualität und Menge jeden Tag brauchen. (Min. 30mL/Kg Körpergewicht/ Tag.)

Was ist nun die beste Qualität??

Das zu beantworten erfordert einige Überlegungen.

Wasser hat die einzigartige Eigenschaft, feinste elektrische und magnetische Signale abzuspeichern. Das bedeutetet, dass auf unserem Wasser ein Gemisch an Signalen abgespeichert ist. In vergangener Zeit war das alles kein Problem, da bei sauberer Umwelt nur Mineraliensignale und die Strahlung der Sonne abgespeichert war. Alles natürliche Schwingungen in der Schöpfungsharmonie.

In der heutigen Zeit sieht das wesentlich anders aus. Unsere Umwelt ist mit Chemie und Elektrosmog verseucht, welches sich energetisch auf das Wasser aufprägt und wir dann letztlich trinken. Das diese Signale homöopathisch, dauerhaft unsere Gesundheit beeinflussen, liegt auf der Hand. Die Auswirkungen sind langfristig in Krankheiten, wo kein Mensch das warum kennt, zu erkennen.

Wasser und Entsäuerung

Wasser und Entsäuerung

Was tun um beste Wasserqualität zu erhalten?

W.o.angeführt geht es primär nicht um physikalische Verunreinigung sondern um die schädlichen Schwingungen. Als Beispiel sei hier der hl. Fluß Ganges zu erwähnen, der trotz optischer Schmutzigkeit lange Zeit ein Heilwasser war.

Also können Wasserfilter ohne energetische Behandlung rein gar nichts bewirken, außer dass das Wasser frei von Partikeln ist. Die Information bleibt trotzdem auf dem Wasser, obwohl die Partikel entfernt wurden.

Egal welches Wasser man heutzutage als Trinkwasser benützt, wird es wegen der Elektrosmog Thematik energetisch verseucht sein. Auch wenn Heilwasser drauf steht, ist es nicht anders, wobei allerdings das Wasser aus den heiligen Quellen, schon ein paar Jahre halten kann. (abhängig vom energetischen Umfeld).

Hexagonales Wasser
Wasser und Entsäuerung

Wasser und Entsäuerung

Heilige Quellen liefern logischerweise hexagonales Strukturen, welche wegen Ihrer hohen Schwingungen schwerlich von außen beeinflusst werden können. Formel: E=mc2.

Genau diese Wasserqualität wird durch unser einzigartiges Verfahren durch unsere WATEC Wasser Komponenten hergestellt.

Wenn Sie unser Wasser trinken, werden Sie es sofort intuitiv spüren und der Körper wird wesentlich mehr trinken können als von normalem Wasser.

Warum nehmen die Leute statt Wasser Softdrinks zu sich??

Softdrinks sind zwar auch flüssig , können aber auf keinen Fall den Wasserbedarf w.o. angeführt decken. Sie sind kein Transporteur für Schlackenstoffe der Zellen. Zum anderen greifen die Leute irrtümlich zu Softdrinks im Glauben die hätten die gleiche Funktion wie Wasser. Ein weiterer Grund ist , dass den meisten Menschen Wasser nicht schmeckt, da kaputtes Wasser vom Körper intuitiv abgelehnt wird. Also trinkt man über den Geschmack.

Deckt man so lebenslang seinen Flüssigkeitsbedarf und ernährt sich dazu auch noch schlecht (Fleischkost) ist Krankheit unausweichlich. DU BIST WAS DU ISST.

Übersäuerung des Körpers

Die Folge wird die Übersäuerung des Körpers mit seinen Organen und Geweben sein. Übersäuerung endet in der Regel im Endstadium mit Krebs. Wird der mit den sogenannten modernen Methoden beseitigt und man ändert nichts an der Ernährung, wird das Ableben unausweichlich näher rücken.

Die Übersäuerung können Sie einfach an der Urinfarbe und dem PH Wert feststellen. Die Farbe des Urins sollte meist hellgelb bis glasklar sein und der PH Wert sollte als Minimum meist 7-8 betragen.

Der Wert des Speichels ist lebenslang als Vorsorgemaßnahme zu überprüfen. Testblatt zum down load.

(Ausgenommen Morgenurin). Wer es genau wissen will, misst den Speichel, welcher nicht vom Essen, wie der Urin, abhängig ist.

Den PH Wert kann man einfach über basisches Wasser trinken, optimal einstellen. Ist der Urin schon braun und der PH Wert wird niemals bei den Messungen größer als 7 sein, ist unbedingt eine Basenkur zu absolvieren. Dauer max. 3-8 Monate.

Auch Alzheimer wird so verhindert. Ein REPORT.

Hat man das nun verstanden, steht dauerhafter Gesundheit nichts im Wege und man muß nicht wie üblich heutzutage, auf Grund von Krankheit, diesen Planeten verlassen.

Für beste Wasserqualität und Entsäuerung haben wir die optimalen Produkte im Shop. 

Details zu den Themen bitte in unserem Gesundheitsblog nachlesen.

Und denken Sie dran: Der Normalzustand in der Natur ist Gesundheit-nicht Krankheit !

Wasserheilung

Wasserheilung

Wasserheilung

Wasserheilung

 

Dass Wasser Lebensmittel Nr.1 für unsere Gesundheit ist, sollte schon bekannt sein. Wir bestehen zu 99% aus Wasser (ca. 70% in liquider Form- Rest gebunden z.B.in Knochen und Gewebe) und damit sollte auch dem unverständigen klar werden, dass wir für dauerhafte Gesundheit hier die beste Qualität und Menge jeden Tag brauchen. (Min. 30mL/Kg Körpergewicht/ Tag.)

Wasserheilung

 

Was ist nun die beste Qualität??

 

Das zu beantworten erfordert einige Überlegungen.

Wasser hat die einzigartige Eigenschaft, feinste elektrische und magnetische Signale abzuspeichern. Das bedeutetet, dass auf unserem Wasser ein Gemisch an Signalen abgespeichert ist. In vergangener Zeit war das alles kein Problem, da bei sauberer Umwelt nur Mineraliensignale und die Strahlung der Sonne abgespeichert war. Alles natürliche Schwingungen in der Schöpfungsharmonie.

Wasserheilung

 

In der heutigen Zeit sieht das wesentlich anders aus. Unsere Umwelt ist mit Chemie und Elektrosmog verseucht, welches sich energetisch auf das Wasser aufprägt und wir dann letztlich trinken. Dass diese Signale homöopathisch, dauerhaft unsere Gesundheit beeinflussen, liegt auf der Hand. Die Auswirkungen sind langfristig in Krankheiten zu finden, wo kein Mensch das warum kennt.

 

Was tun um beste Wasserqualität zu erhalten?

Wasserheilung

Wasserheilung

 

 

W.o.angeführt geht es primär nicht um physikalische Verunreinigung, sondern um die schädlichen Schwingungen. Als Beispiel sei hier der hl. Fluß Ganges zu erwähnen, der trotz optischer Schmutzigkeit lange Zeit ein  Heilwasser war.

Also können Wasserfilter ohne energetische Behandlung rein gar nichts bewirken, ausser dass das Wasser frei von Partikeln ist. Die Information bleibt trotzdem auf dem Wasser, obwohl die Partikel entfernt wurden.

Egal welches Wasser man heutzutage als Trinkwasser benützt, wird es wegen der Elektrosmog Thematik energetisch verseucht sein. Auch wenn Heilwasser drauf steht, ist es nicht anders, wobei allerdings das Wasser aus den heiligen Quellen, schon ein paar Jahre halten kann. (abhängig vom energetischen Umfeld).

 

Hexagonales Wasser

 

 

Heilige Quellen liefern logischerweise hexagonales Strukturen, welche wegen Ihrer hohen Schwingungen schwerlich von aussen beeinflußt werden können. Formel: E=mc2.

Genau diese Wasserqualität  wird durch unser einzigartiges Verfahren durch unsere WATEC Wasser Komponenten hergestellt.

Wenn Sie unser Wasser trinken werden Sie es sofort intuitiv spüren und der Körper wird wesentlich mehr trinken können als von normalem Wasser.

Wasserheilung

 

Warum nehmen die Leute statt Wasser Softdrinks zu sich??

Wasserheilung

Wasserheilung

 

Softdrinks sind zwar auch flüssig , können aber auf keinen Fall den Wasserbedarf w.o. angeführt decken. Sie sind kein Transporteur für Schlackenstoffe der Zellen. Zum anderen greifen die Leute irrtümlich zu Softdrinks im Glauben diese hätten die gleiche Funktion wie Wasser. Ein weiterer Grund ist, dass den meisten Menschen Wasser nicht schmeckt, da kaputtes Wasser vom Körper intuitiv abgelehnt wird. Also trinkt man über den Geschmack.

Deckt man so lebenslang seinen Flüssigkeitsbedarf und ernährt sich dazu auch noch schlecht (Fleischkost) ist Krankheit unausweichlich. DU BIST WAS DU ISST.

 

Übersäuerung des Körpers
Wasserheilung

Wasserheilung

 

Die Folge wird die Übersäuerung des Körpers mit seinen Organen und Geweben sein. Übersäuerung endet in der Regel im Endstadium mit Krebs. Wird der mit den sogenannten modernen Methoden beseitigt und man ändert nichts an der Ernährung, wird das Ableben unausweichlich näher rücken.

 

Die Übersäuerung können Sie einfach an der Urinfarbe und dem PH Wert feststellen. Die Farbe des Urins sollte meist hellgelb bis glasklar sein und der PH Wert sollte als Minimum meist 7-8 betragen.

Wasserheilung

Wasserheilung

(Ausgenommen Morgenurin). Wer es genau wissen will, misst den Speichel welcher nicht vom Essen, wie der Urin, abhängig ist.

 

Den PH Wert kann man einfach über basisches Wasser trinken optimal einstellen. Ist der Urin schon braun und der PH Wert wird niemals bei den Messungen größer als 7 sein, ist unbedingt eine Basenkur zu absolvieren. Dauer max. 3-8 Monate.

 

 

Hat man das nun verstanden, steht dauerhafter Gesundheit nichts im Wege und man muß nicht wie üblich heutzutage, auf Grund von Krankheit, diesen Planeten verlassen.

 

Für beste Wasserqualität  und Entsäuerung haben wir die optimalen Produkte im Shop. Der Flyer stellt nur Basisinformation dar um aufzuzeigen wie einfach heute Gesundheit erreicht und erhalten werden kann.

 

Details zu den Themen bitte in unserem Gesundheitsblog nachlesen.

 

Und denken Sie dran: Der Normalzustand in der Natur ist Gesundheit-nicht Krankheit !

 

 

Heilwasser kaufen

Heilwasser kaufen ist eine Aufgabe die überlegt werden muß.

Heilwässer dürfen mit der Bezeichnung heilen nicht in allen EU Ländern angeboten werden. Heilversprechen werden z.B. in Deutschland geahndet und abgemahnt.

Am österreichischen Markt darf aber Heilwasser angeboten werden .Es gibt hier einige Marken am Markt welche dieses Qualitäts Lable tragen.

Inhaltsstoff Mineralien

 

Heilwasser kaufen

Heilwasser kaufen

Es wird hier immer mit den Inhaltsstoffen, wie Mineralien und Spurenelementen beworben. Dass Mineralien für den Körper gut sind ist eine unbestrittene Tatsache und kann man in unserem Mineralien Report nachlesen.

Allerdings ist es für den Laien schwer zu verstehen, dass Mineralien in physischer Form vom Körper nur minimal aufgenommen werden können. Der optimale Weg, Mineralien in den Körper zu kriegen, läuft immer über Pflanzenkost ab. (das Prinzip der Natur)Der Körper braucht die Stoffe in bioverfügbarere Form und das ist ausschliesslich die kolloidale Form.

Heilwasser kaufen

Heilwasser kaufen

 

Deswegen gibt es von uns auch WATEC Wassergeräte welche diese Form anbieten.

Heilwasser kaufen

Pflanzen liefern auf Grund der leeren und übersäuerten Böden auch nicht mehr die Menge welche für den täglichen Bedarf nötig wäre. Siehe WATEC Pitcher und Magnesium Booster.

Bezeichnung Heilwasser

Also sind primär die Inhaltsstoffe für die am Markt bekannten Heilwässer für die Bezeichnung massgeblich. Biologisch verfügbar sind Sie trotzdem nicht. Wo soll also hier die Heilwirkung liegen??

 

Heilwässer müssen zwingend Lichtwässer sein

Wie wir von den heiligen Quellen wissen, haben diese eigentlich nichts mit Mineralien zu tun. Die Wirkung erfolgt ausschliesslich über die Schwingungsstruktur des Wassers. Das Prinzip wird in der Homöopathie nach Hahnemann angewandt.

Was heilt oder krank macht, sind alleine die homöopathischen Schwingungen welche im Wasser beaufschlagt sind. Lesen Sie dazu unseren Report Verjüngung.

Wasser ist sehr sensibel gegen jegliche Art von elektromagnetischen Felder. Gedankenwellen nehmen sogar Einfluß darauf. Alleine schon deswegen können die angebotenen Heilwässer keine positive Wirkung haben. Werden Sie doch ständig von Elektrosmog durchflutet. Wie Masuru Emoto zeigt, werden dadurch die Wasserstrukturen , falls vorhanden , zerstört.

Wie erzeugt man Heilwasser ?

Wie wir nun wissen, hat Heilwasser nur was mit Schwingung zu tun und nicht mit Inhaltsstoffen.

Denken Sie an den verschmutzten Fluß Ganges in Indien, welcher als Heilwasser gilt. Die niedrigen Schwingungen der Schadstoffe werden einfach durch energetisch hohe Schwingungen (Frequenzen ) überschrieben. Hier gilt die einsteinsche Formel E= Mc2.

Die heute übliche Form um Heilwässer zu erzeugen, sind Halbedelsteine, welche Ihre Schwingungen auf das Wasser übertragen. Allerdings haben diese Nachteile:

 

Heilwasser kaufen

Heilwasser kaufen

  1. Sie sind durch andere Einschlüsse von Fremdstoffen verschmutzt.
  2. Man hat aus diesem Grund keine Reproduzierbarkeit.
  3. Man erhält nur die Schwingung des jeweiligen Steines, deswegen wird immer ein Gemisch von mehreren Typen verwendet .
  4. Die Wirkung lässt nach und die Steine müssen von Zeit zu Zeit energetisch gereinigt werden und neu mit Sonnenlicht aufgeladen werden.(Das gleiche was wir machen, nur arbeiten wir um einige Oktaven höher und bringen deswegen auch größere Energie rein).
  5. Also weiss man letztlich nie wie die aktuelle Wirkung des Wassers ist .

WATEC Wasser von Vital Energy

  1. Unser Wasser gibt gleichbleibend immer die gleiche Energie an Schwingung ab.
  2. Wir verwenden künstliche Kristalle von höchster Reinheit, welche mit den kosmischen Frequenzen bespielt sind -deswegen Reproduzierbarkeit
  3. Wir überstreichen das gesamte Spektrum des Lichtes – 7 Frequenzen
  4. Die Wirkung hält gleichbleibend ewig.
  5. Auch wenn das einmal geladene Wasser von dem Kristall entfernt wird, bleibt es ca. 14 Tage voll aktiv.
  6. Die Wasserstrukturen werden durch Elektrosmog nicht zerstört
  7. Alle Schadstoff Schwingungen im Wasser werden gelöscht und mit der Heilschwingung überschrieben.

Je nach Stärke unseres Produktes sind in den beaufschlagten Behältern nach Zeit X Luftbläschen zu sehen. Ein klares Zeichen von hexagonalem ,strukturiertem Wasser. Die Bläschen sind nicht zwingend und können je nach energetischem Umfeld verschiedenartig in Dichte und Größe ausfallen.

 

 

 

Aktuell gibt es dafür unseren Hexagon CHIP und natürlich fertige Wassergeräte. In Kürze wird es Platten geben, welche als Untersetzer oder als TOP Strahler für Getränkekisten verwendet werden können.

Natürlich können alle Getränke damit vitalisiert werden. Denken Sie an die Chemie die heute in Soft Drinks ist.

Merke:

Heilwasser bedeutet harmonische Schwingungen mit hoher Frequenz und allen 7 Lichtfarben. Ausser unserem Wasser und den bekannten Heilquellen ist weiters diese Wasserqualität unseres Wissens am Markt eigentlich nirgend verfügbar.

Aber wir lassen uns gerne eines Besseren belehren.

Wer Heilwasser behauptet, sollte mindest einen Test wie diesen vorweisen.

 

Lichtwässer

Lichtwässer

Dieser Begriff ist eigentlich nur wenig bekannt, ausser bei Leuten welche wegen unheilbaren Krankheiten heilige Stätten aufsuchen um geheilt zu werden.

 

 

 

Lichtwässer

Lichtwässer

Lichtwasserorte:

Lourdes

Liegt in Südfranklreich in den Pyrenäen und ist schlechthin der bekannteste Wallfahrtsort weltweit. Der ganze Ort lebt von dieser Bekanntheit mit seinen abertausend Besuchern die jährlich hier Ihre Zeit verbringen um geheilt zu werden.

Montichiari

Liegt in Oberitalien (Brescia) in ist genauso wie oben als Marienwallfahrtsort bekannt.

Medjugorje

Liegt in dem heutigen Bosnien. Besonderheit: Hie gibt es keine Lichtwasserquelle sondern das mitgebrachte Wasser wird durch die besonderen Energien des Ortes aufgeladen.

Fatima

Auch ein weltberühmter Wallfahrtsort welcher in Portugal liegt.

Santa Maria alla Fontana

Liegt in Mailand und es gibt eine Kirche mit 11 Brunnen wo das heilige Wasser mitgenommen werden kann.

Efeso

Liegt in Palästina , hier soll die Mutter Gottes, die hl.Maria Ihre letzten Tage verbracht haben soll.

Eigenschaft von Lichtwasser

Natürlich haben sich auf diese Wässer eine Reihe von Wissenschaftlern gestürzt um die phys. Eigenschaften zu untersuchen, um den Unterschied zu normalem Wasser festzustellen.

Das Wesentliche was bei allen ident ist, sind die 7 enthaltenen Lichtfrequenzen der Sonne. Werden diese zusammengemischt ergibt sich weisses Licht. Also unsichtbar.

 

Lichtwässer

Lichtwässer

Dies kann man heute einfach mit Spektroskopie, welche massenweise in der Industrie und Forschung angewandt wird, nachweisen.

Messprozedere:

Man nimmt Lichtquelle mit allen Lichtfarben , strahlt das Objekt an ( in dem Fall Wasser) und misst dann die reflektierten Farben.

Forscher welche sich damit befassen oder Studien verfasst haben

Dr. Enza Maria Ciccolo

Prof.Emilio del Giudice

Prof.Vittorio Elia

Masuru Emoto

Prof. Angelo de Giglio

Sonst wurde über das Lichtwasser wenig geforscht, da es ausser VITAL ENERGY keiner künstlich erzeugen kann und zum anderen damit kein Geld im großen Stil zu verdienen ist.

Vor allem, wer hätte schon Interesse daran, mit so einfachen Mitteln wie Wasser, Menschen zu heilen? Das riecht ja richtig nach NON Profit Aktion.

Lichtwasser VITAL ENERGY

 

Lichtwässer

Lichtwässer

Hier hat man z.B. in Deutschland gleich Riegel vorgeschoben und den Ausdruck Heilwasser verboten. Allerdings ist das hier bei uns in Austria nicht verboten. Wir verkaufen unsere Lichtwasser Produkte mit dem schönen Namen WATEC schon seit mehr als ca. 10 Jahren und sind sehr erfolgreich damit.

SPIN ist rechtsdrehend.

Magic Bottle

Magic Bottle

 

Wir machen keine großen technischen Expertisen, da es sowieso keiner versteht. Lediglich ein Kristallbild von Emoto und eine Stoffwechsel Expertise zeigen die Wirkung des Wassers auf Bio Organismen an.

Allerdings hat diese Stoffwechsel Expertise im Zusammenhang mit Trinkwasser noch keiner weltweit zustande gebracht. Weder Wassergerätehersteller , noch Flaschenwasser Erzeuger. (Wer uns so etwas nachweisen kann, soll sich bitte melden-wir werden es belohnen)

Auf jeden Fall ist unser Wasser ein Gesundheits Elexier- Heilwasser-hin oder her. Die Technik ist x-1000 fach eingesetzt und hat schon vielen Leuten bei Ihren gesundheitlichen Problemen geholfen.

Heilung durch Licht

Das Licht heilende Wirkung hat, ist eigentlich allgemein bekannt. In der Alternativmedizin wird es mannigfach w.z.B. Lichttherapie udgl. angewandt. Und dass wir Menschen sowie die ganze Natur unter dem Einfluß von Sonnenlicht aufblüht, braucht ja wohl nicht wissenschaftlich nachgewiesen werden. Sogar Krankheitserreger verlieren dadurch Ihre Agressivität.

Wer es aber ganz genau wissen will, soll sich die Bücher welche unter dem Begriff angeboten werden , einfach kaufen und schmökern.

z.B. Lichtwässer und Ihre Heilkraft von Gudrun Dalla Via oder Die Energie der Lichtwässer von Dr.Enza Maria Ciccolo.

Wir sind der Meinung:

Am besten selber ausprobieren und Wirkung abwarten-der Körper lügt nie. Was braucht es da Wissenschaft, welche sowieso nur so weit Wissen hat, als es die 5 Sinne erlauben. Die Ursachen welche dahinter liegen haben die bis heute nicht begriffen.

Ein Dilemma was die ganze Gesellschaft in eine Krankheitskatastrophe gestürzt hat und nun mit der Pandemie wahrscheinlich stark dezimieren wird.

Die Politik ist handlungsunfähig, da sie von diesen Leuten abhängig ist. Wir als Volk müssen es ausbaden…..

 

 

 

 

Maifan Steine

Maifan Steine

Maifan Steine sind natürliche Steine welche in der Natur gefunden und abgebaut werden. Der typische Herkunftsort ist Japan und China. In Japan heisst der Stein allerdings Bakuhanseki Stein.

Maifan Steine

Maifan Steine

Das Mineral hat vulkanischen Ursprung und enthält Silikatstoffe wie Plagioglas, Orthoglas und weitere.

Im europäischen Raum sind diese Mineralien fast gänzlich unbekannt. Wahrscheinlich liegt das wieder daran, dass sich damit als Naturheilmittel nicht allzuviel verdienen lässt.

Im asiatischen Raum sind sie dagegen sehr für ihre gesundheitlichen Vorteile bekannt.

Geschichte

Die Steine sind keine Neuheit, sondern wurden in China schon 300 nach Chr. In der Literatur erwähnt. Ein chinesischer Arzt hatte schon seinerzeit die hohen gesundheitlichen Vorteile entdeckt. In der berühmten medizinischen Enzyklopädie BENCAO, welche das Grundlagenwerk der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) darstellt, wurde der Stein ebenfalls erwähnt. Wie bekannt, ist diese TCM auch heute noch in Verwendung und in CHINA das Heilungs System schlechthin.

 

Maifan Steine

Maifan Steine

 

Der Maifan Stein nimmt in diesem Werk eine hohe Stellung bzgl. seiner Vorteile ein. In Japan werden die gesundheitlichen Vorteile erst seit den 70 er Jahren verwendet, obwohl auch hier große Vorkommen vorhanden sind. Hier wurde der Stein in den 90 er Jahren offiziell als Medizin zugelassen. Ein Novum, da diese das einzige Naturheilmittel ist, was in diesem Land die Zulassung erhielt.

Anwendungen

In der allgemeinen asiatischen Medizin werden damit verschiedene Hauterkrankungen behandelt, indem man gemahlenes Pulver aufträgt. Typisch bei Hauttumoren und Geschwüren. Der Stein enthält eine Fülle von nützlichen Spurenelementen und Mineralien. Siehe REPORT Mineralstoffmangel.

 

Wir verwenden , genauso wie die Asiaten , den Stein für unsere Wasser Produkte. Hier speziell in Wasserfiltern und in dem Mineral Booster, da durch unsere Wassertechnologie die wertvollen mineralischen Elemente in kolloidaler Form für den Körper zur Verfügung stehen. Ein einzigartiger Vorgang, welchen nur wir mit unserer Technik beherrschen.

Durch seine große Kapazität Sauerstoff zu binden, hat der Stein weitere gesundheitliche Vorteile für biologische, gesundheitliche  Anwendungen.

Die Anwendungen sind noch mannigfach wie z.B. Badezusatz, Düngemittel, Kosmetik, Blumenvase usw.

 

Trinkwasser Vorteile

 

Durch die poröse Oberfläche und der Ionentauschfähigkeit binden Sie schädliche Stoffe im Wasser wie Schwermetalle und sonstige chemische Belastungen. (z.B.Quecksilber, Arsen , Blei usw.) Der PH Wert des Wasser wird optimal ausgeglichen.

Dies ist auch eine Erklärung für die bekannte Langlebigkeit mancher asiatischer Volkgruppen, welche sich speziell in gebirgigen Gegenden aufhalten.

In Asien wird der Stein als Zellreinigungsmittel schlechthin bezeichnet.

In den Herkunftsländern werden in den meisten Wasserapplikation für Trinkwasser und andere Wasseranwendungen diese Steine fast immer mit eingebaut.

Badekurorte, Krankenhäuser und Hausfilter.

Auch bei Tierapplikationen wie z.B.Fischzuchtanlagen und Aquarien werden sie verwendet. Für Aquarienbesitzer empfehlen wir größere Mengen als Schüttgut bei uns zu kaufen-einfach anfragen.

Die Fische werden dankbar sein. Algen haben dann keine  Chance mehr.

Die positiven Wirkungen auf Bioorganismen werden bei unseren Wassergeräten in diversen Expertisen, Reports und bei den Produkten beschrieben . Auch zufriedene Anwender geben Ihre Erfahrungen bei den Bewertungen ab.

Unsere MAIFAN Steine

Wir verwenden aufbereitete, gepresste und gesinterte  Steinkugeln mit 3-5 mm Durchmesser. Diese lassen sich natürlich für unsere Anwendungen besser verarbeiten und sind leichter zu handhaben als die Urform als Bruchsteine.

Sie werden bei uns im WATEC Pitcher Filter und bei unserem Mineral Booster eingesetzt. Sie enthalten ca. 40 diverse Mineralstoffe und Spurenelemente. Die Liste können Sie beim Produkt nachlesen.

Verwenden Sie das Wasser auch in der Küche als Kochwasser sowie für Heissgetränke . Sie werden begeistert sein, wie schon andere tausende Kunden.

 

 

 

 

Trinkwasser und Kinder