Kochsalz-der unbekannte Zerstörer unserer Gesundheit

Kochsalz-der unbekannte Zerstörer unserer Gesundheit

Über Kochsalz und seine Auswirkung auf unseren Body finden Sie nirgends was zu lesen. Dabei wird es bei jeder Industriekost in rauhen Mengen verwendet. Fleisch wäre ohne Salz eigentlich ungeniessbar.

Früher wurde Salz das weisse Gold genannt und tatsächlich mit Gold aufgewogen. Hier ist aber die Rede von Natursalz wie es Meer vorkommt, bzw. im Berg abgebaut wird. Dies beinhaltet alle natürlichen 84 Elemente aus denen unser Körper besteht.

Das hat mit dem Speisesalz bis auf den Geschmack, so gut wie nichts zu tun, da es nur aus Natrium und Chlorid besteht. Natriumchlorid ist ein Industrieabfallprodukt was hier sozusagen teuer über die Lebensmittelschiene entsorgt wird.Mit katastrophalen Auswirkungen für unsere Gesundheit.

Halten wir uns folgendes vor Augen:

Beim anaeroben Abbau von Kohlenhydraten (Glukose) durch Muskeltätigkeit kommt es zu einem Zwischenstoffwechsel (Glykolyse), das heisst der anaeroben Auflösung von Zucker einerseits in Energie, andererseits in Milchsäure(Laktose). Durch Natrium als Katalysator wird diese aufgelöst in Wasser H2O und in Kohlensäure HO2CO3, die dann mittels Natrium durch das venöse Blut zur Lunge transportiert und als Kohlendioxyd CO2 ausgeatmet wird. Durch den Verzehr von Kochsalz(Natriumchlorid) wird aber das Natrium gebunden, sodass die Kohlensäure H2CO3 im Gewebe verbleibt und dieses übersäuert, während die notwendige Abatmung von CO2 unterbleibt. Diese Übersäuerung des Gewebes ist aber die Hauptursache von allen Krankheiten, zumal das Chlorid im Kochsalz nochmals zusätzlich die Galle aktiviert. Lesen Sie auch den Report von Dr.Warburg, dass Krebs genau ursächlich dadurch verursacht wird.

Ergebnis: Bei aerober Atmung und Verdauung wird bei körperlicher Leistung die 20 fache Menge an Energie gewonnen, bei der Verdauung ist die aerobe Energieausbaute 12,25 mal höher. Bedeutet theoretisch weiter, dass der Konsumbedarf an Lebensmitteln auf etwa 8% der heutigen Menge ohne Mangelerscheinungen reduzierbar wäre.

Verwenden Sie nur mässig Vollwertsalz aus dem Meer oder  natürlichem Bergabbau. Entsäuern Sie Ihren Körper regelmässig mit Basentrunk oder durch Basenbäder.

Deshalb ist es für jeden, der etwas auf dauerhafte Gesundheit hält, wichtig zu wissen, dass der Körper entsäuert werden muß und striktes Kochsalzverbot für immer gilt! Trinken Sie nur mehr basisches Wasser aus z.B. unserem Wasseraufbereiter WaTec Pitcher. Da Sie sowieso Wasser trinken müssen, ist dies die einfachste Art um der Übersäuerung entgegen zu wirken.

Lesen Sie auch unseren Report: Leistungssteigerung durch Natriumbikarbonat.

Magnesium, der machtvollste Heiler unter den Mineralien

Magnesium, der machtvollste Heiler unter den Mineralien

Magnesium kann das Leben verändern, das Schlüsselmineral ist an fast allen Vorgängen im Körper beteiligt. Es sorgt für mehr Kraft, Vitalität, Energy, Verjüngung und gute Laune. Beschwerden werden in der Regel gemildert es kann sogar Heilung eintreten.

Defizite von Magnesium wirken sich langfristig dramatisch auf die Gesundheit aus. Muskelkrämpfe sind dabei die harmlosesten bekannten Beschwerden.

In unserem Körper ist es beteiligt bei der Energiegewinnung in Zellen, Zellteilung, der Eiweissproduktion, Aktivierung von Enzymen, Weiterleitung von Nervenimpulsen sowie reibungsloses Muskelspiel.

Die Verdauungsvorgang braucht ebenso Magnesium wie die Immunabwehr und Regeneration zur Verjüngung des Körpers, Herz, Nerven und Gehirn.

Speicherung und Freisetzung von Hormonen, die Blutgerinnung und die Höhe des Blutdrucks,Cholosterinspiegel, die Insulinproduktion – all das u.v.a.m. ist vom Magnesium abhängig.

Die beste Form, dies wichtige Mineral  ausreichend dem Körper zuzuführen, ist die kolloidale(flüssige) Form.Es wird von Körper sofort ohne Umwandlung absorbiert und gibt Kraft und Power. Für Sportler unverzichtbar, um den Muskelkrämpfen und Verletzungen dazu ,vorzubeugen.

Auch alle Menschen welche durch Ihren Lebensstil wie z.B. rauchen, trinken udgl. ein Übermass davon verbrauchen, sollten dies erhöht zu sich nehmen um Mangelerscheinungen w.o. vorzubeugen!

 

Trinken Sie alkalisches Wasser aus unserem Filterkrug WATEC PITCHER  https://www.vital-energy.eu/produkt/watec-pitcher/

Es sind darin wertvolle Mineralien und Spurenelemente für Ihre Gesundheit.

Schweissgeruch ,Deodorants und Natriumbicarbonat

Schweissgeruch ,Deodorants und Natriumbicarbonat

Schweissgeruch ist ein Übel der Neuzeit und stammt von der Übersäuerung des Körpers. Man verwendet heutzutage Deodorants und Fußspray um den Geruch zu übertünchen. Dies ist allerdings niemals die Ursache.

Da Deodorants meist schädliche chemische Verbindungen enthalten ,welche direkt von der Achselhöhle in das Lymphsystem gelangen, ist diese Methode der Gesundheit dauerhaft bestimmt nicht zuträglich. Eine einfach, wirksame und billige Methode ist hier das Natriumbicarbonat (Natron). Einfach morgens nach der Dusche in die Achselhöhlen gestrichen und der Tag wird ohne unangenehmen Geruch abgehen! Für die Füsse macht man Fußbäder, mit 2 EL davon.

In der Apotheke ist das wunderbare Zeugs für 2-3,-/Kg zu kaufen.

Der Tod sitzt im Darm ( Ausspruch Hippokrates )

Der Tod sitzt im Darm ( Ausspruch Hippokrates )

Viele Leute haben in der heutigen Zeit mit Verdauungsproblemen zu kämpfen und schlucken dafür Abführtabletten. Dass ein Verdauungsproblem unmittelbar mit Ernährung zu tun hat, sollte jedem noch klar denkendem Menschen einleuchten.

In der Regel wird zu wenig Flüssigkeit getrunken und die Peristaltik des Darms nicht optimal unterstützt. Das einfachste Mittel ist genug Wasser ohne Kohlensäure zu trinken und zusätzlich den Anteil an pflanzlicher Ernährung zu erhöhen. Beides einfach mit unserem  WATEC PITCHER    und mit Smoothies realisierbar.Hier verwenden wir den weltweit schnellsten Mixer to go. VEMIX JET

Stimmt der regelmässige Stuhlgang, stimmt auch die Gesundheit.

Faustregel: Man sollte min. 2x am Tag Stuhlgang haben, 3x wäre optimal.Der Urin sollte immer glasklar sein und niemals dunkelgelb oder gar braun. Andernfalls sollten die Alarmlampen angehen! Langfristig hätte das bestimmt Konsequenzen für Ihre Gesundheit.

Menschen die einen dicken ,festen Bauch haben, leiden genau unter dem. Der Bauch entsteht durch Ablagerungen im Darm. Hier hilft nur Colonspülung um auf das Normalmass zurück zu kommen.

Die Story wird wenig beachtet, hat aber gewaltige Konsequenzen für dauerhafte Gesundheit. Wird der Körper nicht permanent entgiftet, wird er vergiftet!

Yoga und Gesundheit

Yoga und Gesundheit

Zu einer guten Ernährung gehört auch eine gesunde Portion von Körperbewegung, damit alle Sehnen flexibel bleiben. Es gibt die weise Erkenntnis, dass 2 Dinge bis ins hohe Alter elastisch sein sollen um dauerhaft gesund zu bleiben. Das wären unsere Adern, inkl. Herz natürlich. Bei vielen übersäuerten Menschen kann man das schon im Gesicht ablesen. Es zeigen sich geplatzte Äderchen.

Zum zweiten sollten alle Sehnen und Muskeln elastisch bleiben.

Das erste, kann man über Ernährung, welche den Körper nicht übersäuert, erreichen.

Hier ist ein Mittel der ersten Wahl basisches Wasser und Ernährungsergänzung mit Smoothies.

Unser Tischwasser Filter Watec Pitcher und VE MIX JET unterstützen hierbei optimal.

Das zweite über moderaten Sport, aber am besten mit Yoga. Powersport ist zwar ein Zeichen der Neuzeit, aber meist ist das schädlicher als angenommen. Wenn es so gesund wäre, würden all diese Menschen top gesund sein, was meist nie der Fall ist. Beachtet man dabei die Damenwelt und sehe bei jungen Tennisspielerinnen z.B. schon Zellulitis. (Übersäuerung durch Milchsäureproduktion).

Man sieht auch immer öfter Herzversagen im Spitzensport. Na woher kommt das bloss?? Natürlich von Säurepeak der das Herz zum Stillstand veranlasst. Hintergrund ist ein fehlender Basenspeicher zur Säurekompensation für solche Fälle.

Yoga  ist hier die erste Sahne um sich fit zu halten. Allerdings ist der Einstieg für Outsider nicht so einfach, da heute so viele Variationen angeboten werden, dass die Auswahl wahrlich schwer fällt.

Hier sollte man zur Quelle gehen, das ist unserer Meinung nach ein Inder Namens Yesudian mit seiner Partnerin Elisabeth Haich. Sie haben schon vor 1945 angefangen, Yoga in Europa publik zu machen.

Diese Art von Yoga wird als Hatha Yoga bezeichnet und stellt die Ur-Form dar. Es gibt auch viele Studios und Trainer welche das anbieten. Man kann es als Art Heil Yoga bezeichnen, da es durch die Vielfältigkeit der Übungen für viele Leiden der Neuzeit Abhilfe schaffen kann. Allerdings ist es schon aufwändiger als einfach Tablette schlucken.

Dazu noch etwas moderaten Sport oder Muskeltraining, das reicht!!

Surfen Sie im Internet, es gibt noch Menge Literatur von Yesudian zu kaufen. Leider leben die beiden schon längst nicht mehr, sind aber sehr alt geworden!

Dem Bodypowersportler sei hier angezeigt, dass Yesudian Technik entwickelt hat, mit der man ohne Schweiss eine TOP Figur produzieren kann. Gleiches gilt für die Übergewichtigen.

Warum ist das so gut wie nicht publik??

Wie so oft ganz einfach erklärt:

Keiner kann damit viel Geld verdienen, weil man es selbst zu Hause ohne großartige und teure Hilfsmittel praktizieren kann.

Avocados und Gesundheit

Avocados und Gesundheit

Vom Kern bis zur Schale, die Avocado ist eine Frucht, die viele positive Eigenschaften für unsere Gesundheit beinhaltet. Diese Frucht, die ihren Ursprung in Südamerika hat, ist schon für sich alleine ein wahrer Cocktail an Wohltaten für unseren Organismus. Ganz egal, in welchem Rezept sie Verwendung findet, die Avocado behält ihren Kaloriengehalt, ihre Vitamine und Spurenelemente. Ihr feiner Geschmack und ihr samtig öliges Fleisch bleiben die zwei Elemente, die bei all denen das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt, die diese Frucht kosten möchten. Wir stellen hier eine Liste von 10 wohltuenden Möglichkeiten vor, die nicht viel kosten und die sie auf dem Weg zum Wohlbefinden im Alltag unterstützen.

1.Vortrefflich geeignet für die Gesichtspflege In aller Ruhe zuhause, nur mit einer Schüssel, einer Gabel und einer Avocado ist es leicht, Wunder zu vollbringen. Es reicht, seine Avocado mit einer Gabel zu zerdrücken und auf sein Gesicht aufzutragen. Lassen Sie sie 15 Minuten einwirken und waschen Sie sie dann ab. Das Ergebnis ist exzellent.

2. Verjüngungseffekt für die Haut. Das Öl der Avocado kann die Kollagen Produktion in der Haut erhöhen und damit zu ihrer Verjüngung beitragen. Reich an Steroiden, trägt das Öl der Avocado dazu bei, die Haut zarter zu machen und ihr bis in die Tiefe Feuchtigkeit zuzuführen. Sie kann ebenso extreme Trockenheit und Juckreiz lindern, hervorgerufen durch Hautkrankheiten wie Ekzeme und Schuppenflechte.

3. Avocado hilft, das Cholesterin zu senken. Wenn Sie erhöhte Cholesterinwerte haben, zögern Sie nicht, mehr Avocados zu essen. Es ist bewiesen, dass die ungesättigten Fettsäuren, die in dieser Frucht enthalten sind, eine positive Rolle für die Gesundheit des Herzens spielen. Studien zeigen außerdem, dass der Verzehr von Avocados den Wert des schlechten Cholesterins im Blut vermindert und den Wert des guten Cholesterins erhöht und dieses dank der in der Frucht enthaltenen Phytosterole.

4. Ein Kern mit medizinischen Eigenschaften. Es lohnt sich, seinen Avocado Kern zu zermahlen. Das Pulver des zerkleinerten Avocadokerns, vermischt mit Alkohol, wird für wirksame Massagen genutzt und hilft zum Beispiel gegen Muskelschmerzen. Wird es mit Rizinusöl vermengt, ist es wirksam im Kampf gegen Schuppen und bringt den Haaren ihren Glanz zurück.

5. Vorbeugung gegen bestimmte Krebserkrankungen Studien, die von Wissenschaftlern der Universtität Waterloo in Kanada durchgeführt wurden, haben die Erkenntnis hervorgebracht, dass die Avocado ein Enzym enthält, das die Entwicklung von Krebszellen vermindert. Das Molekül “Avocatin B” wurde als grundsätzlich wirksam ermittelt im Kampf zum Beispiel bei einer akuten myeloblastischen Leukämie. Andere im Labor durchgeführte Studien bestätigen, dass ein natürlicher Bestandteil der Avocado, genannt Persenon, die Eigenschaft besitzt, die Aktivität von Enzymen, die bei der Entwicklung von Krebs beteiligt sind, zu vermindern.

6. Hinweise für die Praxis Dank ihres starken Gehaltes an Faserstoffen ist die Avocado ein natürliches Mittel gegen den Hunger. Die Ballaststoffe, die sich in der Schale befinden, beinhalten einen Komplex an Substanzen, der von unserem Organismus nicht verdaut wird und schnell ein Sättigungsgefühl gibt. Nach Meinung von Ernährungswissenschaftlern reicht nur eine halbe Avocado zum Frühstück und man übersteht den ganzen Tag ohne plötzliche Heißhungerattacken.

7. Wirksam bei Problemen mit Rachitis und den Knochen Die Avocado ist sehr reich an Vitamin K, Vitamin B9 und Vitamin C, die einen guten Stoffwechsel unterstützen und die Knochen stärken sowie die Zähne, das Zahnfleisch, die Blutgerinnung, die Wundheilung usw. Ihr Gehalt an Magnesium hilft ebenso bei der Knochenbildung, bei der Proteinbildung, der Zahngesundheit und der Weiterleitung im Nervensystem.

8.Stress abbauend und vitalisierend Der regelmäßige Verzehr einer Avocado erlaubt es Ihnen, gegen den Stress zu kämpfen und immer genügend Schwung zu haben. Die einfach ungesättigten Stoffe, die darin enthalten sind, reduzieren erhöhte Zuckerwerte im Blut, die zu Ängsten führen und sind besonders für unser kardiovaskuläres und unser Herzsystem nützlich.

9. Ideal für Schwangere Falls es Ihr Arzt nicht untersagt hat, ist die Avocado eine exzellente Frucht für Schwangere, die den vierten Monat der Schwangerschaft erreicht haben. Ihr Gehalt an Folsäure trägt dazu bei, angeborenen Fehlbildungen vorzubeugen, die das Gehirn und die Wirbelsäule betreffen. Dieses Vitamin spielt eine wesentliche Rolle bei der Produktion des genetischen Materials (DNS, RNS).

10. Ein außergewöhnliches Aphrodisiakum Der Name selbst bedeutet “Hoden” bei den Azteken, inspiriert durch ihre Form. Der Verkauf war in spanischen Klöstern während des Mittelalters verboten. Dank ihres hohen Gehaltes an Vitamin B6 und an Kalium. hat die Avocado den Ruf einer aphrodisierenden Frucht. Das Vitamin B6 hilft bei der Produktion eines Lusthormons, genannt Dopamin, das während sexueller Beziehungen entsteht. Dank des Kalium unterstützt sie die Produktion von Testosteron.

Gesundheit und Wein

Gesundheit und Wein

Dass Wein gesund sein kann ist schon seit Jesus Christus bekannt. Aufzeichnungen aus der Bibel (NT) bestätigen das. Allerdings in Maßen, immer mit Wasser dazu. In neuerer Zeit hört man auch immer wieder Berichte von der Gesundheit der mediterranen Kost und Gesundheit. Hier spielt auch der Wein eine große Rolle.

Allerdings muss es die richtige Qualität sein um auch den Veganer befriedigen zu können.

Es werden heute in den Bioläden jede Menge Bioweine angeboten. Hierbei geht’s aber primär wegen dem Bio Siegel um die Anbaumethoden, nicht um den Wein selber.

Beim gesundheitlich guten Wein gibt es 2 wichtige Parameter:

1.Alter des Weines

Nach einer pauschalen Faustregel sollte der Wein mindestens 2-3 Jahre alt sein, damit die Gärung vollkommen abgeschlossen ist. Je älter umso gesünder. Junge Weine kann man mit unreifem Obst vergleichen, je nach genossener Menge beeinflussen sie langfristig unser Wohlbefinden negativ. Oft ist von Weiß Weintrinkern zu hören, dass Sie Probleme mit Gelenken-Gicht -haben.

2.Schwefelgehalt-Sulfite

Sulfite (sehr giftige Schwefelverbindung) sind für den Körper pures Gift. Die Winzer haben Ihre Produktionsargumente und erzählen immer, dass es anders nicht geht.

EU Vorschrift lässt je nach Weintyp 150-350mg/Liter zu. Jedoch werden die Grenzen nach Bedarf auch mal wieder nach oben justiert, wie das so üblich ist mit Grenzwerten! Auch der Biowein orientiert sich an dieser Obergrenze EU Vorschrift. D.h. ist der Biowein genauso schlecht als normaler Wein, es kann etwas weniger Schadstoff anderer Art als Sulfit drin sein, das ist schon alles.

Es gibt weltweit unseres Wissens einen einzigen Hersteller in Deutschland, welcher Wein in BIO-VEGAN Qualität mit Sulfitanteil kleiner als 10mg/Liter anbietet. Herstellungsmethode wie vor 2000 Jahren. Dieser Wein erfüllt den Anspruch eines gesunden Weines!

Interessenten wird auf Anfrage die Adresse bekannt gegeben.

Prost………………..

Smoothies und Diät bei Diabetes

Smoothies und Diät bei Diabetes

Die Komplikationen einer Diabeteserkrankung sind in der Regel erheblich.

Deshalb versucht man mittels Medikamenten, den Blutzuckerspiegel zu senken.

Studien zeigen aber, dass die mit Medikamenten behandelten Diabetiker eine höhere Sterblichkeit ausweisen.

Wenn Diabetiker eine Diät zur Gewichtsreduktion durchführen, so hat dies keinen Einfluss auf ihre Lebenserwartung.

Der Grund dafür ist, dass die Kalorien zwar reduziert wurden, aber die Ernährung nicht gesünder wurde.

Deshalb hilft Diabetikern nur eine pflanzenbasierte vegane Ernährung.

Hierbei kann Sie unser Smoothie Mixer to go optimal unterstützen.

Krankheit – Fluch oder Segen

Krankheit – Fluch oder Segen

Krankheit gibt’s in der Definition wie Sie allgemein gesehen  wird, gar nicht. Die Symptome die wir als Krankheit bezeichen, zeigen uns nur an, dass an unserer Lebensführung-meist Ernährung-was nicht stimmt. Also ist Krankheit unser Freund-nicht Feind. Die angezeigten Symptome sind meist nie die Ursachen. Eine geschrumpfte Leber z.B. hat als Ursache erhöhten Alkoholgenuss, um ein Beispiel zu nennen.

Unangenehme innere, wie äußere Erscheinungen zeigen nur an,dass wir an unserem Lebenstil was ändern müssen. (wie Warnlampe im Auto). Fieber  ist nur Körperreinigung und sollte bis 40 Grad auf keinen  Fall künstlich unterdrückt werden. Früher war es üblich ins Bett zugehen und richtig zu schwitzen!

Die wichtigste Erkenntnis aber ist: Dass uns kein Arzt und keine Tablette heilen kann, dies weiss nur unser Körper selber wie das geht. Was wir auf jeden Fall selber tun müssen, ist das Immunsystem zu stärken sowie den Lebensstil ändern. Das ist i.d. Regel mit Ernährungsänderung und gutem Wasser trinken auch schon alles was wir tun müssen.

Vital Energy kann mit dem Dreisprung der Gesundheit  hier Beistand leisten:

1. Bestes Wasser mit WaTec  Pitcher produzieren

2. Pflanzliche Ernährung mit VE mix  JET  zubereiten-Smoothies

3. Ausgleich disharmonischer Strahlung mit Harmony Produkten

Der Dreisprung ist der Schreck jedes Arztes, weil die Anwender der einfachen Regeln ihn nicht mehr besuchen werden!

Dies soll natürlich keine Aufforderung sein,den Arzt zu meiden,allerdings ein wichtiger Denkanstoss über seinen Lebensstil mal nachzudenken! Krankheit ist kein Normalzustand in der Schöpfung und man muß den Körper schon anständig quälen, um in diesen Zustand zu verfallen.

Der Avocadokern – Antioxidantienspender und Ballaststoffquelle

Der Avocadokern – Antioxidantienspender und Ballaststoffquelle

Werfen Sie in Zukunft den Kern nicht mehr weg.


Nach neuesten Erkenntnissen besitzt der Kern reichlich Antioxidantien und Ballaststoffe.

Er zählt zu den sogenannten Superfoods und ist im Prinzip gesundheitlich besser als das Fleisch rundherum.

Sie können ihn  ohne weiteres im Mixer verarbeiten. Ziehen Sie die Haut ab und reiben oder raspeln sie ihn auch einfach auf Ihr Veggiemahl.

Allerdings schmeckt er bitter und sollte mit anderen milden Ingredienzen wie z.B. Joghurt kombiniert werden.