Bioenergetik Erklärung

Bioenergetik Erklärung

 

Der elektrische Körper

 

 

Bioenergetik Erklärung

Bioenergetik Erklärung

 

Es ist zu einfach, den Körper nur als eine Maschine oder eine Reihe von chemischen Reaktionen zu betrachten.

Ausreichend Schlaf und Bewegung zu erhalten, gut essen und trinken.

Bei Bedarf werden Pillen geschluckt und die chemischen Reaktionen laufen wieder reibungslos.

Das ist natürlich nicht die Realität.

Menschen sind keine Maschinen. Wir sind weit viel mehr, als eine Masse von chemische Reaktionen.

Um die wahre Natur des Körpers zu erfahren, wie die Dinge tatsächlich funktionieren,muss man sich auf zellulärer Ebene ansehen, wie sich Energie auf dem ganzen Weg durch den Körper bewegt.

Betrachten wir den Körper als eine Reihe von elektromagnetischen Prozessen, statt nur chemischer Prozesse, gibt es eine neue Ebene von

Verständnis dafür, wie sich die bioenergetischen Felder des Körpers insgesamt auf gute Gesundheit auswirken.

Elektromagnetische Felder entstehen, wenn elektrische Ströme fließen.

Man kann sich das leicht vorstellen, wenn man es mit dem Lichtschalter vergleicht.Ich drücke den Schalter und die Lampe brennt.Auch unser Körper ist voll von elektrischen Strömen. Zum Beispiel sendet das Gehirn ständig elektrische Signale und das Herz hat das stärkste elektromagnetische Feld im Körper.

 

Bioelektromagnetismus

 

Bioenergetik Erklärung

Bioenergetik Erklärung

 

untersucht das elektromagnetische Phänomen in unseren biologischen Geweben und wir untersuchen nicht nur, wie diese Felder funktionieren, sondern auch, wie wir die bioelektrischen Felder des Körpers zur Heilung nutzen können. Verwendung von Schallwellen zum zertrümmern von Gallensteinen als Alternative zur Operation, ist ein gutes Beispiel für die Verwendung von Energie zur Heilung. Seit Jahrhunderten wird Akupunktur und Meditation als mächtige Energie für Heilungszwecke verwandt.

Wenn wir Krankheit als Energiestörung im Körper betrachten, dann können wir den Heilungsprozess effektiver in die Wege leiten. Ein besseres Verständnis über bioelektromagnetische Felder und die Suche nach Therapien, den Energiefluß durch unseren Körper zu unterstützen, ist ein wichtiger Schritt, um chronische Krankheiten zu bekämpfen.

 

ENERGIE, FREQUENZ,

SCHWINGUNG UND LADUNG

 

 

Energie – Jede physikalische Materie mit Lichtgeschwindigkeit wird zu Energie. Alle Materie besteht aus Energie.

 

Frequenz – Die Rate, wie oft eine Schwingung pro Sekunde bei einer Welle auftritt, entweder in einem Material (wie bei Schallwellen) oder in einem

elektromagnetisches Feld (wie bei Radio- und Lichtwellen).

 

Schwingung – Das Gesetz der Schwingung besagt, dass sich alles im Universum bewegt und vibriert; nichts ruht.

Elektronen tragen eine negative Ladung und sind der primäre Träger von Strom in Feststoffen.

 

Ladung – Diese fundamentale Eigenschaft der Materie repräsentiert positive und negative Ladungen. Wenn ein Atom eine negative Ladung hat, hat es einen

Überschuss an Elektronen. Wenn ein Atom eine positive Ladung hat, ist es einen Mangel an Elektronen. Es sind die Elektronen im Atom, die seine Ladung diktieren.

 

Energie

 

Jegliche Materie besteht aus Energie. Vom kleinsten Staubkorn bis zum größten Planeten gibt es einen Energiefluss. Energiefluss ist wesentlich für unser Verständnis bioenergetischer Wechselwirkungen.

Wenn es um Energie geht, ist der richtige Fluß das Wesentliche.

Energie bewegt sich nicht chaotisch, sie benötigt aber einen festgelegten Pfad, wie z. B. Kabel in den Wänden mit Anschluß von Leuchten an einen Schalter.

Das elektrische Kreislaufsystem ist ein gutes Beispiel für einen festgelegten Strömungsweg im Körper. Blut bewegt sich in einer Strömung oder auf einem fließenden festen Weg, welcher Sauerstoff und andere Elemente transportiert.

Bei Störungen im Fluss des Kreislaufsystems entstehen Krankheiten, wie zum Beispiel eine Blockade in einer Arterie eine Herzkrankheit verursacht.

Energie hat neben dem Fluss auch eine spezifische Ladung, den Inhalt von Kraft oder etwas, das den Strom in Bewegung hält.

Die Ladung kann entweder positiv oder negativ sein. Wir neigen dazu, in Begriffen wie negativ schlecht und positiv gut zu denken, aber beide Arten von Ladungen sind für Biostrom notwendig. Neutralität ist die Abwesenheit von Ladung, die eine Energieunter-brechung darstellt. Mit anderen Worten, ohne Ladung gibt es keinen Strom.

Strom ist eine bewegte elektrische Ladung, die in Ampere gemessen wird. Sie können einen Gleichstrom haben, der den gleichmäßigen Fluss von Ladung darstellt, oder einen Wechselstrom, der ein stetiger Hin- und Her-Fluss ist.

Das Stromgesetz besagt, dass jeder durchfließende elektrische Strom im Leiter, um ihn herum ein Magnetfeld erzeugt. Ähnlich dem ständig fließenden Kreislauf des Blutes, hat unser Körper auch ein ständig fließendes Energiesystem. Dieses bioenergetische System besteht aus Magnetfeldern im ganzen Körper, alle Organe erzeugen elektrische Ströme, die durch das  Gewebe fließen und erzeugen daher Magnetfelder, im und um den Körper.

 

Elektrizität, Magnetismus und Licht sind Manifestationen desselben Phänomens elektromagnetischer Felder. Elektromagnetische Wellen bewegen Sie sich mit Lichtgeschwindigkeit durch den Raum, mit den elektrischen Feldern senkrecht zu den Magnetfeldern. Erinnern Sie sich daran, dass die Wellenlänge dem Abstand zwischen den Spitzen eines Feldes entspricht.

Also, eine Ladung in Bewegung erzeugt ein elektrisches und ein magnetisches Feld. Die Magnetfelder in unserem Körper können auch Ströme erzeugen (Faraday).

Viele Gewebe des menschlichen Körpers haben helikale Strukturen, denken Sie an DNA oder die Struktur von Kollagen. Bewegung entlang dieser Spulen kann die Fähigkeit erhöhen, Stromflüsse in Geweben zu induzieren, was Energiefluss erzeugt.

 

BIOENERGETIK

BIOENERGETIK

 

Das elektromagnetische Feld des Körpers sendet ständig und empfängt Nachrichten durch die Übertragung von Energie. Diese Signale können durch alles gestört werden, was den Energiefluss stört, und Krankheit verursachen. (Elektrosmog-Erdstrahlen-Radioaktivität) Wenn Sie eine negative und positive Ladung nahe zusammen haben, erzeugen Sie ein anziehendes Magnetfeld.

Es bringt Energie dazu. Wenn Sie zwei positive Ladungen in der gleichen Umgebung haben, erzeugen Sie ein abstoßendes Magnetfeld. DieEnergie bewegt sich davon weg.

Dieses Konzept von Anziehung und Abstoßung, ist für unsere Verständnis von Energie, Anziehen von heilender Energie und die Abwehr schädlicher Energie, der Schlüssel zur Bioenergetik. Das spannende daran ist, dass der Energiefluss durch eine Vielzahl von Therapeutika (z.B unser BOTEC oder Power On Armband) angeregt werden kann um chronische Beschwerden zu heilen.

 

Frequenz

Elektrosmog

 

Frequenz ist, wie sich Energie bewegt. Es ist die Schwingungsrate, die auftritt, die eine Welle darstellen würde. Stellen Sie sich zum Beispiel Wasser vor,dass

aus einem Wasserhahn in einen Eimer tropft. Ein langsames Tropfen verursacht langsame Wellen im Wasser, um von der Stelle auszugehen, an der der Tropfen im Wasser im Eimer auftrifft.

Wenn das Wasser schneller aus dem Wasserhahn tropft, erzeugt es mehr Wellen im Eimer oder eine höhere Frequenz.

Die Verwendung von Schallwellen zur Entfernung von Gallensteinen als Alternative zur Operation, ist ein gutes Beispiel für hochenergetische Schallwellen zur

erzeugen eine Stoßwelle (eine Welle, die sich schneller als Schall bewegt) bei einer sicheren Frequenz. Diese Schallwellen sind stark genug, um einen Gallenstein aufbrechen, ohne die umgebenden Organe zu verletzen.

Die Schwingungsraten dieser Wellen sind hoch und in der Lage die Steine zu zertrümmern.

Die Frequenz eines Energiefeldes bestimmt, ob es dem Körper Schaden zufügt. Zurück zu dem tropfenden Wasser im Eimer. Die Größe des Wassertropfens kann variieren und hat keinen Einfluss auf die Frequenz. Die Häufigkeit dieses Tropfens beeinflusst jedoch die Wellen an der Oberfläche und wie schnell sich dieser Eimer füllt. Ein Energie Feld, wie ein Wassertropfen, kann schwach oder stark sein und überhaupt keinen Einfluss auf eine Person haben, aber eine schädliche Frequenz kann den Körper beeinträchtigen. (Elektrosmog)

Handystrahlung ist ein gutes alltägliches Beispiel für eine schädliche Frequenz. Es soll angeblich „sicher“ sein, weil die Strahlung von einem Handy eine schwache Energie abgibt. Allerdings kann Handy Strahlung  auf Grund der Frequenz, die es abgibt, extrem schädlich sein .

 

BIOENERGETIK

BIOENERGETIK

 

Schwingung

 

Schwingung ist von grundlegender Bedeutung, um zu verstehen, wie Energie und Frequenz auf den Körper einwirken. Energie ist der Baustein für Leben, aber Schwingung ist die Art und Weise, wie sich diese Bausteine bewegen. Frequenzen, sowohl niedrig als auch hoch, sind Schwingungen. Ein wichtiges Konzept zum verstehen, wenn es um Frequenz und Schwingung geht, ist Resonanz. Resonanz ist der Vorgang, bei dem ein Feld einer bestimmten Frequenz, Schwingungsenergie von einem Objekt zum anderen übertragen kann. Resonanz bestimmt, ob eine Frequenz heilen oder schaden kann.

Jedes Lebewesen hat seine eigene Frequenz, die für sie einzigartig ist, ähnlich wie ein Daumenabdruck. Die Häufigkeit basiert auf einer Anzahl von sowohl genetischer als auch umweltbedingte Faktoren. Diese Eigenfrequenz in jedem Lebewesen wird Resonanzfrequenz genannt. Es ist das höchste energetische  Potenzial eines Gewebes oder Organs. Abstimmen einer Resonanz Frequenz bei einer therapeutischen Anwendung bedeutet, dass die Frequenzen kommunizieren und Energie übertragen können. (Homöopathie, Bachblüten, Kristalle usw. BOTEC ) Die Impulse, die dadurch auf die Magnetfelder des Körpers wirken, induzieren wieder Schwingungs-impulse z.B. in Organen.

 

Gehirn und Herz

 

 

 

 

DIE BEIDEN BESTEN BEISPIELE

DER BIOENERGETIK

 

Das Gehirn und das Herz sind zwei starke Beispiele dafür, wie Bioenergie den Körper beeinflussen kann. Aufgrund der Natur des elektrischen Stromes, den unser ständig pumpendes Herz erzeugt.

Es hat das stärkste elektromagnetische Feld im Körper.

Das elektrische Feld des Herzes hat eine etwa 60-mal größere Amplitude (Stärke) als die elektrische Aktivität, die vom Gehirn erzeugt wird. Außerdem ist das vom Herzen erzeugte Magnetfeld  mehr als 100-mal stärker als das vom Gehirn erzeugte Feld. Dies starke Magnetfeld kann bis zu einem Meter vom Körper weg entfernt, erkannt werden. (HeartMath Institute).

Während das Magnetfeld des Gehirns nicht so stark ist, sind die Frequenzen des Gehirns etwas komplexer als beim Herz. Ein Beispiel für die Energie des Gehirns in Aktion ist das Nervensystem. Das nervöse System ist ein elektrisches System im Körper, mit einem Netzwerk von über sieben Billionen Nerven. Diese Nerven feuern ständig mit elektrischen Strömen Nachrichten zwischen Körper und Gehirn hin und her.

Der Prozess des Schmerzempfindens ist das Senden von elektrischen Impulsen durch die Nervenverbindungen zum Gehirn. Dieser Strom von Botschaften durch die Nerven ist für die Körperfunktion von entscheidender Bedeutung.

 

Gehirnwellen

BIOENERGETIK

BIOENERGETIK

 

 

Das Gehirn hat einen elektromagnetischen Fluss durch Gehirnwellen.

Diese Gehirnwellen kommen in verschiedenen Frequenzen vor – dies ist wichtig, weil die Frequenz einer Gehirnwelle bestimmt, welchen Prozess sie im Gehirn erzeugt.

Es gibt vier Arten von Gehirnwellen:

 

Delta – Delta ist der niedrigste Frequenztyp. Deltawellen sind langsam und tief durchdringend für Magnetfelder. Dies ist der Zustand, in dem der Körper einen tiefen erholsamen Schlaf erfährt, welcher Heilung fördert. Delta-Gehirnwellen machen den Schlaf so wichtig für Heilung. Dies ist der Zustand mit der Resonanzfrequenz des Gehirns, wo die meiste Heilung geschieht.

 

Theta – Diese Gehirnwellen sind auch ein Schlafzustand, können aber auch während tiefer Meditation oder Tagträumen passieren. Theta ist dasTor zum Gedächtnis und der Intuition. Diese Gehirnwellen enthalten den Schlüssel zum Erinnern und Verstehen von Wissen.

 

Alpha – Alpha ist der Ruhezustand des wachen Gehirns, wenn wir z.B. still sitzen oder nicht wirklich an etwas denken. Alpha-Gehirnwellen unterstützen bei der mentalen Koordination, dem Lernen und der Geist-Körper-Integration.

 

Beta – Betawellen sind die höchste Frequenz des Gehirns. Diese Wellen sind schnelles Denken und Handeln. Sie sind zuständig für schnelle Aktivitäten, z. B. wenn der Körper mit einer Problemlösung beschäftigt ist oder konzentrierte geistige Aktivität. Das sind die typischsten Wellen im Wachzustand.

 

Das Gehirn und das Herz sind lebenswichtig für die Bioenergie im Körper durch den Begriff der Kohärenz. Kohärenz ist, wenn zwei Wellen und ihre Frequenzen übereinstimmen. Wenn das Gehirn und die Herzfrequenz synchron sind, ist dies ist der höchste Heilungszustand den eine Person erreichen kann.

 

THERAPIEN, DIE IHR EIGENES

BIOENERGETISCHE SYSTEM ÄNDERN WERDEN

 

Den Körper als Energieübertragung zu sehen, hilft uns zu verstehen dass, wenn ein Teil des Energieflusses nicht synchron ist, das ganze System nicht gut funktionieren kann. Du kannst nicht einfach eine Glühbirne wechseln um eine Lampe zu reparieren, wenn es ein Verkabelungsproblem in den Wänden gibt. Genauso wenn wir unsere Gewebe oder Organe als individuelle Probleme isolieren, muß der Körper als Ganzes gesehen werden und als solches behandelt werden.

Ein besseres Verständnis bei der Rolle der Energie-bewegung und Fluß zu haben, kannin unserer allgemeinen Gesundheit zur Heilung führen. Wir können nicht über Energie und Ladung diskutieren, ohne über Spannung zu diskutieren, das heißt: den Druck, der Elektronen durch einen Strom bewegt. Niedrige Zellspannung bedeutet chronische Krankheit. Der Körper braucht genug Zellspannung zum heilen und die Zelle braucht Elektronen, um diese Spannung zu erzeugen. (reichlich Elektronen liefert WATEC Pitcher Wasser und H2 Magnesium Booster)

 

BIOENERGETIK

BIOENERGETIK

Durch die Übertragung von Elektronen kann der Körper nicht nur neue Zellen bilden, aber auch unsere aktuellen Zellen gesund halten (Tennant).

Die Verbesserung der Elektronenzahl in den Zellen induziert einen Fluss, Veränderungen der Ströme und kann die bioenergetischen Systeme des Körpers verbessern.

Therapien, die mehr Elektronen in unsere Systeme einladen, haben den größten Einfluss auf die Heilung unseres Körpers. (z.B. pflanzliche Nahrung und Wasserstoff Wasser)

 

ERDUNG

 

Erdung, ist ein wirksames Therapeutikum welches Elektronen in unser System bringt. Setzen Sie unseren Körper in direkten Kontakt mit den freien Elektronen auf der Erdoberfläche, kann dies die Immunität stärken und Entzündungen reduzieren.

Die Erdung kann durch eine Reihe von verschiedenen Methoden realisiert werden. Der einfachste Weg sich zu Erden, ist einfach nach draußen barfuß zu gehen,

aber es gibt auch andere Techniken:

 

Fühlen Sie Ihre Füße – Dies ist eine weitere schnelle und einfache Methode. Entweder sitzend oder stehend, stellen Sie beide Füße fest auf den Boden (dies funktioniert am besten, wenn du keine Schuhe trägst!) stecke dein ganzes Bewusstsein in den Boden von deinen Füßen und spüre die Empfindungen. Sie können ein leichtes Kribbeln spüren, ein Gefühl, das Ihre Beine hochhebt, und Sie können es trotzdem nicht. So oder so, die Technik funktioniert, um Ihren Körper wieder in Kontakt mit der Welt zu bringen.

Eine weitere einfache 30-Sekunden-Übung, mit Gedanken zur Erdung.

 

Folge deinem Atem – Schließe deine Augen und folge beim Einatmen der Luft, wenn sie in deine Nase eindringt und in die Lunge gelangt. Darauf

atmen Sie aus, folge der Luft, die Deine Lungen verlässt und wieder durch deine Nase oder deinen Mund austritt. Das ist nicht dasselbe, wie den Atem durch deinem Kopf zu erzwingen, sondern beobachte stattdessen deinen natürlichen Atem.

 

BIOENERGETIK

BIOENERGETIK

 

Es gibt mehrere verschiedene Videos online, die diese Technik zeigen. Es ist bei der Meditation üblich und auch bekannt, deinem Atem zu folgen.

Diese Technik dauert etwas länger, etwa ein bis zehn Minuten, aber es hat nachweislich signifikante Auswirkungen nicht nur auf Ihre körperliche Gesundheit, sondern auch Ihre psychische Gesundheit.

 

 

ELEKTRONENSPENDER

BIOENERGETIK

BIOENERGETIK

Ein Elektronen-oder Spannungsspender ist jede Substanz, die Energie zu den Mitochondrien in der Zelle bringt. (s.WATEC Wasser Geräte und Power On Armband)

Elektronenspender werden zur Verbesserung des zellulären pH-Wertes verwendet und sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Fähigkeit, neue Zellen zu bilden. Manche betrachten Gesundheit sogar als den Grad der Elektronendonatoren, die wir im Körper zur Verfügung haben, um neue Zellen zu bilden.

Einer der besten Elektronendonatoren ist Exclusion Zone Water oder EZ Water.

(Watec Wasser Geräte)

Wasser hat drei Phasen: fest, flüssig und gasförmig, aber es wurde nun entdeckt, dass Wasser tatsächlich eine vierte Phase hat. Das ist EZ-Wasser. (G.POLLAK)

EZ-Wasser ist H3O2 statt H2O. Dieses Wasser ist zähflüssiger und weniger flüssig. Die Zellen des Wassers sind dichter zusammengepackt, und dadurch hat es mehr Elektronen für Deine Mitochondrien. EZ-Wasser kann durch auch die Behandlung von Wasser mit Infrarotlicht erzeugt werden, aber es gibt auch Fälle von EZ-Wasser, die in der Welt natürlich vorkommen. (wir erzeugen es auch mit unserer WATEC Technologie)

EZ-Wasser kommt natürlich in Gemüsesäften und frischem Quellwasser vor.

Also ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Elektronen aufzuladen, WATEC Wasser zu trinken oder mindestens einmal täglich grünen Gemüsesaft.

Sonnenlicht ist eine weitere hervorragende Möglichkeit, EZ-Wasser in Ihre Zellen zu bekommen.

Sonnenlicht ist Vollspektrumlicht, das sowohl UV als auch Infrarotlicht hat, das verwendet wird, um normales Wasser zu EZ-Wasser aufzubereiten. Das H3O2 bildet sich in Ihren Zellen, wenn Sie Ihre Haut ungefiltertem Sonnenlicht aussetzen.

Jeden Tag für ein paar Minuten Sonnenlicht. Je mehr Haut du enthüllest, desto mehr EZ-Wasser produzieren Sie, also praktizieren Sie des Öfteren gesundes Sonnenbaden.

Mit dem Wissen sollte man seine Gesundheit besser erfassen und schätzen können, aber auch im Falle von Krankheit wissen, wo mit der Regeneration anzusetzen ist. Vital Energy hat für alle Gesundheitsprobleme eine Lösung parat-allerdings weit weg von der Schulwissenschaft und der Zeit um Jahre voraus..

In Sachen Bioenergetik ist Vital Energy mit einer breiten Produktpalette weltweit Marktführer.

 

Interessantes ebook zu dem Thema und Funktion unserer Produkte

 

 

 

 

 

NeuroTransfer Technology

NeuroTransfer Technology

NeuroTurbo Technology

NeuroTurbo Technology

Unsere Technik ist weltweit einzigartig und wird nur von uns für verschiedenste Applikationen hergestellt. Kopieren ist unmöglich! Mittlerweile verwenden einige Hersteller diese Technologie unter anderem Namen.

Wir verkaufen in unserem Shop seit 8 Jahren einige Produkte mit dieser Technologie, um zu zeigen, was man mit dieser Technik alles realisieren kann.

Letztlich sind wir aber Entwickler für Zukunftstechnologien im Health Care Bereich und überlassen die Massenproduktion interessierten Firmen, welche sich dadurch einen gewaltigen Wettbewerbsvorteil verschaffen, da wir für firmenspezifische Applikationen nur Exclusivverträge abschliessen um die Investition des Kunden zu schützen.

Technologie

Das wesentliche an der Technologie ist immer ein Informationsträger, welcher von uns mit harmonischen Schwingungen programmiert wird. Die Information hält ewig und kann von niemandem beeinflußt oder gelöscht werden.

Wir verwenden wegen der Reproduzierbarkeit hochreines Silizium mit Reinheitsgrad > als 99,99% als Speichermedium.

NeuroTransfer Technology

NeuroTransfer Technology

 

Wirkung auf Bioorganismus

Um das zu verstehen muß man sich ein wenig von der traditionellen Schulwissenschaft entfernen. Wobei wir aber auch viele Kunden aus dem Bereich allopathische Medizin und anderen Heilberufen haben.

Primär geht es bei dieser Technik darum, den Energy Fluß in den Nervenbahnen bei Blockaden wieder herzustellen und im gesamten Körper zu harmonisieren.

NeuroTurbo Technology

NeuroTurbo Technology

 

Die Folge ist eine optimale Regelung des physiologischen Körpersystems (Homöostase) und Harmonisierung des vegetativen Nervensystems. (SympathikusParasympathikus).

Nervenströme können optimal fliessen und sorgen so für allgemeines Wohlbefinden, Schmerzfreiheit und körperliche Leistungssteigerung.

Die energetische Technik hat absolut keinen negativen Nebenwirkungen und kann ausnahmslos für alle Bioorganismen angewandt werden.

Mehr soll hier nicht erwähnt werden, da wir Produktbeschreibungen und großen Gesundheitsblog haben. Letztlich sollte man sich auch an den Bewertungen bei den Produkten orientieren.

 

Strahlenschutz für Schulen-kostenlos

Strahlenschutz für Schulen-kostenlos

ist ein neues Charity Projekt für Schulen und Kindergärten, da wo WLAN Netze verwendet werden.

 

Wie vielen verantwortungsvollen Menschen schon bekannt ist, ist Elektrosmog jeglicher Art, für alle Bioorganismen dauerhaft schädlich. Nur weil unsere 5 Sinne ihn nicht direkt orten können wird er offiziell nicht anerkannt und sträflich vernachlässigt.

Ungläubige können in unseren BLOGs nachlesen.

Wir rufen nun verantwortungsvolle Lehrer und Eltern auf, den Schutz für unseren wertvollen Nachwuchs zu unterstützen.

Vital Energy stellt auf Anfrage vorerst 100 Schutzmittel zum Schutz vor ESMOG, für Schulen kostenlos und ohne Verpflichtung zur Verfügung.

Fragen Sie an-wir benötigen nur die qm Größe von dem jeweiligen Schutzbereich.

CO2, Erderwärmung und Radioaktivität

CO2, Erderwärmung und Radioaktivität

 

Unsere Greta Thunberg ist ein dankbarerer Verkünder der Apokalypse bzgl.CO2 und Zerstörung des Planeten durch Kohlenstoffdioxid.

Das interessante daran ist, dass das Thema so glaubhaft vermittelt wird, dass alle Schafe hinterher laufen. Regierungen werden von Parteien mitbestimmt welche das Thema fördern und auch dementsprechend mit Vorschriften wieder neue Steuern und Gesetze aufbrummen. Der Weltklimarat IPCC hat hier eindeutig Unwahrheit verbreitet, die hochrangige Forscher nicht mittragen!

Wer sich schon etwas mit Biologie befasst hat wird ev.wissen, dass Kohlendioxid ein sehr giftiges, tödliches Gas ist, welches beim ausatmen ausgestossen wird. Das ist das Prinzip von Leben und Tod in der Natur, was überhaupt nicht verstanden wird. (deswegen ist die Maskenpflicht aktuell ein Dilemma für die Gesundheit).

Also kurz: einatmen von Sauerstoff ist Leben-ausatmen von Kohlendioxid ist Tod.

Da die Schöpfung perfekt ohne Fehler funktioniert, wird dem giftigen Gas auch ein wichtige Rolle zugeteilt.

Alle Pflanzen brauchen das giftige Gas zum Leben und geben dafür den für uns wichtigen Sauerstoff ab. (der ist wiederum für die Pflanzen giftig)

So einfach hat die Natur das geregelt. Dieses Prinzip kann mit dem bischen CO2 was der Planet an mehr kriegt, nicht verletzt werden.

Die Erderwärmung kommt ganz wo anders her-und zwar von der von den naiven Menschen produzierten Radioaktivität, welche weltweit unwissend verteilt wird.

Die Medien sind voll von Unfällen und Neuprojekten, welche weltweit immer noch aktiviert werden. Von Atomtests für kriegerische Zwecke ganz zu schweigen.

Radioaktivität ist das Todesprinzip der Natur.

CO2, Erderwärmung und Radioaktivität

CO2, Erderwärmung und Radioaktivität

Solange diese gefährlichen Metalle tief in der Erde eingebettet sind erfüllen sie zu 100 % Ihren Zweck für den sie geschaffen wurden. Die todbringende Strahlung macht aus nicht biologischer Masse, wie Felsen und Metallen auf der Oberfläche der Erde den lebenswichtigen Humus, von dem wir leben.

Die naive Wissenschaft, was den Namen ja gar nicht verdient, holt diese tödlichen Metalle in großen Mengen an die Oberfläche, um wirtschaftliche Vorteile dadurch über unzureichende Technologien zu erlangen.

Leider sind diese todbringenden Strahlen welche von dem Material ausgehen durch Menschen nicht zu bändigen. Beispiele von Unfällen gibt es in letzter Zeit ja einige.

Tote, Leukämie und Missbildungen sind die typischen Gesundheitsfolgen. Biologische Zellen werden aufgeheizt und zerplatzen förmlich. ( in Deutschland gibt es mittlerweile 17.000 Leukämiefälle /Jahr. Die unwissende Wissenschaft kennt die Ursache nicht, weil Sie das einfache Prinzip nicht versteht und an den Schulen nicht gelehrt wird)

Es ist mittlerweile der gesamte Planet verseucht- da es gibt kein Entrinnen mehr. Der Planet wird Jahr für Jahr wärmer werden und sämtliches Leben wird in ca. 60.000 Jahren ausgestorben sein-ein Planet wie unser bekannter Mars. Die bestehenden Wüsten und die akt.Verwüstung des Planeten sind ein Vorgeschmack.

Denken Sie an Brände Kalifornien, Hurricans, Baumsterben udgl. hängt alles damit zusammen.

Wichtig ist auch zu wissen, dass sich die Erdachse wieder aufrichtet um Parallel zur Sonnenachse zu stehen. Auch dieser Einfluß muß eine Rolle spielen.

CO2, Erderwärmung und Radioaktivität

CO2, Erderwärmung und Radioaktivität

 

Warum können wir nichts mehr dagegen tun??

Wir werden täglich durch den sogenannten FALL OUT aus der Atmosphäre kontaminiert. Hier sind mittlerweile so viele strahlende Partikel angesammelt, dass wir einfach keine Chance mehr haben das Rad zurück zu drehen. In allen Bioorganismen ist Cäsium nachzuweisen.

Die Natur und auch wir Menschen sind durch und durch verseucht und die Kummulation schreitet täglich voran. Es ist eine Frage des Immun Systems, wie lange wir das ohne Krankheit überstehen.

Wir bieten zu dem Thema BOTEC und Harmony Disc an, um biologische Systeme zu schützen. Allerdings können wir natürlich die schon entstandenen, versteckten  Schäden nicht mehr rückgängig machen.

Mit BOTEC auf der Thymusdrüse sind Sie zukünftig zu 100% geschützt. Ab 2021 gibt es NeuroPlates und NeuroMatt.

Wer die Story nicht glaubt oder nicht versteht, sollte sich hier einlesen-da gibt es Details drüber. ( aber nur was für große Geister) Tatsache ist, dass es von allen Social Medien Kanälen gelöscht wurde und damit ein Indiz für die Wahrheit ist.

Report

Realität in Australien

Zusätzlich ist auch diese Story zu beachten

Lies auch den Schmöker

Erdveränderung akt. Stand 2021