Expertise MoTec Dunkelfeldmikroskopie

Dunkelfeld Mikroskopie  wird in der alternativen Medizin verwendet.Hierbei wird dem Probanden ein Tropfen Blut aus der Fingerspitze abgenommen.

Das Blut wird dann unter das Mikroskop gelegt.Durch spezielle Optik wird das Bild invers angezegit,da man da besser analysieren kann. (Dunkelfeld).

Man kann hierbei aus dem Lebensaft Blut Gesundheitszustand analysieren.Hierbei ist sehr große Erfahrung nötig.

Beste Methode um auch Einwirkung von Elektrosmog zu messen,da die Blutplättchen in dem Fall verklumpen.In dem Report wurde MOTEC überprüft,der auch andere Namen tagen kann.

Man spricht von Geldrollensymtom.

wavex-gutachten